Münchner Straßenverzeichnis


  Arad

Bildrechte: Sven Teschke, Büdingen, Arad Orthodoxe Kathedrale 4017, CC BY-SA 3.0 DE
Ort im rumänischen Banat

Quelle: Stadt München

| | | |


Straßenname Arader Straße
Benennung 31.10.1935 Erstnennung
Plz 81476
Stadtbezirk 19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln | Forstenried
RubrikGeografie
Kategorie Stadt  Ehemals deutsches Siedlungsgebiet  
Suchen Arad
Lat/Lng 48.0976 - 11.50515   
Straßenlänge 0.156 km
Geo
Ort Arad
Nation Rumänien
KategorieStadt  Ehemals deutsches Siedlungsgebiet  
Geo 46.183333 - 21.316667
Entfernung Luftlinie von München 768 km   
Benennung 31.10.1935 Erstnennung
Straßenschlüssel 309
Offiziell Ort im rumänischen Banat
Straßenverlauf Verb. Str. zwischen Weißkirchner Straße und Hatzfelder Weg, nördlich der Gnadenthaler Straße
1943 Adressbuch  
Arad, bedeutender Ort im rumänischen Banat, vorwiegend deutschstämmige Siedlungen.

Verbindet die Weißkirchner Straße mit dem Hatzfelder Weg.

1965 Baureferat  
Arader Straße: Arad, Bezirksstadt in Rumänien. *1935
DatumQuelleA
24.10.1935Straßenbennnungen 1935
Entscheidungen des Oberbürgermeisters von 24. und 31.Oktober 1935
DE-1992-STRA-35 Übersichten über Straßenbenennungen 1929 - 1939
Referat 7 ->
DatumAltDatumNeu
1935Arad, bedeutender Ort im rumänisch.Banat, Industrie- u. Handelszentrum , eine vorwiegend deutschstämmige Siedlung1947Ort im rumänischen Banat
DE-1992-STRA-40-63
Wikipedia Google Maps Google Maps


Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler