Aktuelle Ausstellungen in München

  • Münchner Originale

    Fotografien aus der Sammlung Karl Valentin Soziales
    Datum: 27.10.2019 - 08.12.2019



    Ort: Maierhof des Klosters Benedikbeuern
    Straße: Michael-Ötschmann-Weg 4
  • Migration bewegt die Stadt. Perspektiven wechseln

    Datum: 21.09.2018 - 29.12.2019

    München war und ist Einwanderungsstadt. Das Münchner Stadtmuseum und das Stadtarchiv München erforschen seit 2015 gemeinsam die Geschichte und Gegenwart Münchens aus dieser Perspektive. Ergebnisse und Einsichten des Projekts „Migration bewegt die Stadt" finden nun einen prominenten Platz im Münchner Stadtmuseum. In der Dauerausstellung „Typisch München!" knüpfen 15 ne   mehr...

    Veranstalter: Münchner Stadtmuseum

  • 1319 Eine Insel in Bayern

    Die Grafschaft auf dem Isarrain 1319 - 2019
    Datum: 16.07.2019 - 29.03.2020



    Ort: Bürgerpark Föhring Haus 1
    Straße: Oberföhringer Straße 156,
  • Jagdgründe

    Eine andere Geschichte der Macht
    Datum: 13.11.2019 - 31.03.2020

    Seit dem Mittelalter besteht zwischen Jagd und Macht ein Zusammenhang: nur die herrschende Elite durfte jagen. Als Privileg des Adels wurde die Jagd auch zu einer symbolisch-politischen Handlung, deren Inszenierung der Machtsicherung diente. Über viele Jahrhunderte war die Jagd ein Oberschichten- und Männerph   mehr...

    Ort: Deutsches Fischerei- und Jagdmuseum
    Straße: Neuhauserstraße 2
    Veranstalter: Deutsches Jagd- und Fischereimuseum

  • Erika Mann Kabarettistin - Kriegsreporterin - politische Rednerin

    Datum: 11.10.2019 - 30.06.2020

    Mit einer erstmaligen Einzelausstellung widmet sich die Monacensia im Hildebrandhaus dem Leben und Werk von Erika Mann (1905-1969), der ältesten Tochter von Katia und Thomas Mann. Im Mittelpunkt steht Erika Manns konsequentes Eintreten für Freiheit und Demokratie.

    Sie gehörte der „tänzerischen Generation“ der Zwanziger Jahre an, verkörperte die neue Fra   mehr...

    Ort: Monacensia im Hildebrandhaus, Maria-Theresia-Str. 23
    Veranstalter: Monacensia

  • Friedensbeginn?

    Bayern 1918-1923
    Datum: 08.11.2018 - 31.12.2023

    Mit der Ausrufung der Republik durch Kurt Eisner am 7. November 1918 erreichte der politische Umsturz in Deutschland nach dem Aufstand der Matrosen in Kiel einen ersten dramatischen Höhepunkt. Von Beginn an und auch in der Folgezeit nahmen die Revolution und ebenso der Kampf gegen die Revolution in Bayern besonders scharfe Formen an. Dabei überschlugen sich die Ereignisse.

       mehr...

    Ort: Ingolstadt, Museum des Ersten Weltkriegs, Reduit Tilly Ingolstadt
    Straße: Paradeplatz 4
    Veranstalter: Bayerisches Armeemuseum
Kleine Geschichte Niederbayerns

KulturGeschichtsPfad 02

Mit der Geschichte leben - Band 3. Q bis Z

Karl Wilhelm von Heideck