Straßenbenennung

Datum16.11.1934SignaturDE-1992-STRA-40-57 
AbsenderReferat VIIEmpfänger
ArtBriefStatusEinwände
Suchen Personen
 

München, den 16. November 1934.

Ggst. Straßenbenennung

I. Vormerkung: Nach dem Haushaltsplan 1934 beträgt das werbende Kapitalvermögen aus der Freiherrlichen Hirsch'schen Stiftung noch 322.447.- RM mit den beide anderen Stiftungen zusammen 427 818.- RM.

II. An den J.F. Lehmanns Verlag. München 2 SW. Paul-Heyse-Str. 26.

(Zum Schreiben vom 18.7.1934 L/K.)

Nach einem eingeholten Gutachten hat Freifrau von Hirsch-Gereuth am 1. März 1897 zugunsten Münchens mit einem Kapital von 1 200 000 RM die Freiherrlich von Hirsch'sche Stiftung "für Wöchnerinnen und Rekonvaleszenten errichtet. In der Plenarsitzung des Stadtrates vom 16.3.1897 sprach Bürgermeister von Borscht den Dank der Stadt aus und betonte, dass diese Stiftung zu den grossartigsten zähle, die je in München errichtet worden seien und dass sie sich selber "ein bleibendes Denkmal gesetzt haben". (Münchener Gemeindezeitung, Jahrgang 26 Nr. 22 s.337 f).

Von der Familie Hirsch rühren noch zwei andere städtische Sttftungen her und zwar eine von 1886 für arme Kinder mit 20 000 RM und eine Wohltätigkeitsstiftung für weibliche Angehörige des Mittelstandes mtt 400 000 RM.

Diese Stiftungen stehen im Haushaltsplan der Stadt München von 1934 mit 427 818.- RM. als werbendes Kapitalvermögen verzeichnet.

Die mtt der Behandlung der Angelegenheit befasste Gutachterkommission für Straßenbenennungen haben sich gegen die Aufhebung der Straße ausgesprochen. ihrem Antrag kann deshalb nicht stattgegeben werden.

II . Wv. beim Referat VII .

 

Stadtrat München:

 

 

 



Akteninhalt

 DatumTitelSignaturid
18.07.1934Straßenumbenennung - Hirsch-Gereuth-Strasse
J. F. Lehmanns Verlag | Referat VII
DE-1992-STRA-40-57 (434)434
25.10.1934Straßenumbenennung - Hirsch-Gereuth-Strasse
Stadtratsdirektorium | Stadtarchiv München
DE-1992-STRA-40-57 (435)435
10.11.1934Hirsch-Gereuth-Strasse
Stadtarchiv München | Referat VII
DE-1992-STRA-40-57 (436)436
16.11.1934Straßenbenennung
Referat VII
DE-1992-STRA-40-57 (437)437
14.12.1934Straßenumbenennung
J. F. Lehmanns | Oberbürgermeister Fiehler
DE-1992-STRA-40-57 (438)438
02.01.1935Straßenbenennung: hier Hirsch - Gereuth - Straße
Stadtratsdirektorium | Stadtarchiv München
DE-1992-STRA-40-57 (439)439
07.01.1935Hirsch-Gereuth-Strasse
Referat VII
DE-1992-STRA-40-57 (440)440
28.01.1935Straßenumbenennungen
Referat VII | Für die Fraktionssitzung
DE-1992-STRA-40-57 (441)441
05.02.1935Strassenbenennungen
Referat VII
DE-1992-STRA-40-57 (442)442
14.02.1935Straßenumbenennungen
Referat VII | J.F. Lehmanns Verlag
DE-1992-STRA-40-57 (443)443
18.02.1935Straßenumbenennungen
Referat VII | Für die Fraktionssitzung
DE-1992-STRA-40-57 (444)444
23.02.1935Namensvorschlah für die Horsch-Gereuth-Straße
Schiedermaier Bauunternehmung | Referat VII
DE-1992-STRA-40-57 (445)445
25.02.1935Für die Fraktionssitzung
Referat VII
DE-1992-STRA-40-57 (446)446