Münchner Straßenverzeichnis

   Adaloweg          

Adaloweg: Adalo, urbajuwarischer, männlicher Name. Der Edle Adalo aus Feldmaching wird in der Frühgeschichte des Hauses Preysing genannt. *1956

Quelle: Münchens Straßennamen - Baureferat der Landeshauptstadt München (1965)


Adolo (ein Edler aus Feldmoching) wird in der Chronik der Preysings genannt

| | |

Straßenname Adaloweg
Benennung 1956 Erstnennung
Plz 80995
Stadtbezirk 24. Feldmoching-Hasenbergl | Feldmoching
Lat/Lng 48.22365 - 11.5223   
Straßenlänge 0.408 km
Person Adalo
geboren
gestorben
Kategorie Adel  
Leben Adaloweg: Adalo, urbajuwarischer, männlicher Name. Der Edle Adalo aus Feldmaching wird in der Frühgeschichte des Hauses Preysing genannt. *1956
Wikipedia
Google Maps

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler

Navigation