Münchner Straßenverzeichnis

   Neurieder Straße          

Neuried ist eine Gemeinde im oberbayerischen Landkreis München und liegt im Südwesten der Landeshauptstadt München.

Neuried grenzt im Westen an Planegg, im Norden an den Münchner Stadtbezirk Hadern, im Osten an den Münchner Stadtbezirk Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln und im Süden an das zum Forstenrieder Park gehörende gemeindefreie Gebiet des Forst Kasten. Das in diesem Waldgebiet liegende Forsthaus Kasten gehört zu Neuried.

Dieser Text basiert auf dem Artikel Neuried_(bei_München) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

| | |

Straßenname Neurieder Straße
Benennung 1921 Erstnennung
Plz 81475
Stadtbezirk 19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln | Fürstenried-West
RubrikGeografie
Kategorie Ortschaft  
Suchen Neuried
Lat/Lng 48.0884 - 11.4802   
Straßenlänge 1.268 km
Geo
OrtNeuried
NationDeutschland
BundeslandBayern
RegierungsbezirkOberbayern
KategorieOrtschaft  
Geo48.093333 - 11.465833
EntfernungLuftlinie von München 10 km   
Benennung 1921 Erstnennung
Änderung
Straßenverlauf
DatumAlter VerlaufNeuer VerlaufBemerkung
1927in Forstenried von der Forstenrieder-Strasse in sudwestlicher Richtung abzweigendvon der Forstenrieder Strasse (in Forstenried)in westliche Richtung bis zur Burgfriedengrenzewestliche Fortsetzung bis zur Burgfriedengrenze
26.6.1936Forstenrieder Straße - StadtgrenzeWestl.Stadtgrenze - Forstenrieder Straße unter Einschluß der früheren EibenstraßeÄnderung der Baulinie
1965 Baureferat
Neurieder Straße: Neuried, Ort am südwestl. Stadtrand von München, erstmals 1150 als Edelsitz Niwenried (= neue Rodung) erwähnt. *1921b
Wikipedia Google Maps

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler