Münchner Straßenverzeichnis

   Artilleriestraße          

Artilleriestraße: Nach der nahegelegenen ehemaligen Max-Il-Kaserne, in der zwei Artillerieregimenter untergebracht waren. "1893

Quelle: Münchens Straßennamen - Baureferat der Landeshauptstadt München (1965)

| | |

Straßenname Artilleriestraße
Benennung 1893 Erstnennung
Plz 80636
Stadtbezirk 9. Neuhausen-Nymphenburg | Neuhausen
KategorieKaserne  
Suchen Maximilian II. Kaserne
Lat/Lng 48.1571157 - 11.539635   
38. Artillertestraße. Verbindet die Hübnerstraße mit der Kasernstraße in Neuhausen. Benannt mit Rücksicht aus die- nahe Maximilian II. Kaserne, in welcher die beiden hier garnisonierenden Artillerie-Regimenter untergebracht sind. Die Straße trägt ihren Namen seit 12. November 1892, resp. 17. April 1893
DatumAltDatumNeu
1893Nähe der Artilleriekaserne1947Truppengattung
DE-1992-STRA-40-63
Google Maps
StraßeNameArchitektBaustilJahr
Artilleriestraße 5MietshausLang Johann neubarock1898
Artilleriestraße 7MietshausLang Johann neubarock1897
Artilleriestraße 11MietshausNeurenaissance1900
Artilleriestraße 19MietshausReinhart Andreas Jugendstil1903
Artilleriestraße 20Villa1893
Artilleriestraße 21MietshausJugendstil1900
Artilleriestraße 26MietshausNeurenaissance
Artilleriestraße 28MietshausNeurenaissance
Artilleriestraße 30Mietshaus1890

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler

Navigation