Münchner Straßenverzeichnis

   Pechlarner Straße          

  Pöchlarn, Nibelungen

Bildrechte: Geoprofi, Panorama-Pöchlarn, CC BY-SA 3.0 DE

Pöchlarn liegt im Mostviertel, am rechten (südlichen) Ufer der Donau direkt an der Mündung der Erlauf, im Nibelungengau, und wird auch als Nibelungenstadt bezeichnet. Die Fläche der Stadtgemeinde umfasst 17,9 km², 16,47 % der Fläche sind bewaldet.

Bereits 4000 vor Christus war die Region besiedelt. Die Menschen handelten u. a. mit dem in Klein-Pöchlarn abgebauten Serpentin. Zur Zeit der Römer verlief hier der norische Limes, die streng bewachte Grenze zu den Germanen. Das Areal des heutigen Stadtkernes lag damals auf einer Schotterinsel zwischen dem Hauptstrom der Donau und der Erlauf. Es befand sich an dieser Stelle vermutlich auch ein wichtiger Donauübergang. Unter den Flaviern wurde auf der Insel daher das Hilfstruppenkastell Arelape errichtet, in dem später auch eine Reitertruppe und ein Teil der römischen Donauflotte stationiert war.

Pöchlarn war im Frühmittelalter als Bechelaren bekannt und wird im Nibelungenlied als Stammburg des Rüdiger von Bechelaren erwähnt.

Dieser Text basiert auf dem Artikel Pöchlarn aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

| | |

Straßenname Pechlarner Straße
Benennung 31.10.1935 Erstnennung
Plz 80639
Stadtbezirk 9. Neuhausen-Nymphenburg | Neuhausen
Suchen Pöchlarn, Nibelungen
Lat/Lng 48.15315 - 11.51937   
Straßenlänge 0.079 km
Geo
OrtPöchlarn
NationÖsterreich
KategorieStadt  Nibelungenlied  
Geo48.2119 - 15.2102
EntfernungLuftlinie von München 270 km   
Benennung 31.10.1935 Erstnennung
Straßenschlüssel 261
Offiziell Pechlarn, Stadt in Niederösterreich, bekannt aus dem Nibelungenlied als Burg Rüdigers von Pechlarn
Straßenverlauf Verb.Str. zw. Nibelungenstr. u. Trojanostr., westl. d. Washingtonstr.
DatumQuelleA
24.10.1935Straßenbennnungen 1935
Entscheidungen des Oberbürgermeisters von 24. und 31.Oktober 1935
DE-1992-STRA-35 Übersichten über Straßenbenennungen 1929 - 1939
Referat 7 ->
Wikipedia Google Maps

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler

Navigation