Münchner Straßenverzeichnis

   Marsopstraße          

Marsopstraße: Paul Marsop (1856-1925) Privatgelehrter, legte den Grundstock zur Münchner städt. Musikbibliothek. *1947

Baureferat 1965

| | |

Straßenname Marsopstraße
Benennung 1947 Umbenennung
Plz 81245
Stadtbezirk 21. Pasing-Obermenzing | Pasing
RubrikPersonen
Kategorie Musik  Musikschriftsteller  Bibliothekar  
Lat/Lng 48.15734 - 11.46576   
Person Marsop Paul
geboren 6.10.1856 [Berlin]
gestorben 31.5.1925 [Florenz]
Kategorie Musik  Musikschriftsteller  Bibliothekar  
Nation Deutschland
GND 116793155
Leben Marsopstraße: Paul Marsop (1856-1925) Privatgelehrter, legte den Grundstock zur Münchner städt. Musikbibliothek. *1947
Bavarikon Deutsche Biografie Deutsche National Bibliothek
1965 Baureferat  
Marsopstraße: Paul Marsop (1856-1925) Privatgelehrter, legte den Grundstock zur Münchner städt. Musikbibliothek. *1947
Google Maps
StraßeNameArchitektBaustilJahr
Marsopstraße 4Villa in EcklageStatzner Ludwighistorisierend1893
Marsopstraße 6VillaExter Augusthistorisierend1907
Marsopstraße 6DreifachhausMerk Ulrich, Exter Augusthistorisierend1907
Marsopstraße 8VillaStadler und Neckerhistorisierend1908
Marsopstraße 8DoppelhausBorst Bernhardbarockisierend1908
Marsopstraße 12VillaExter AugustLandhausstil1895
Marsopstraße 14VillaExter AugustLandhausstil1895
Marsopstraße 16VillaExter Augustbarockisierend1895
Marsopstraße 18VillaBorst BernhardJugendstil1907
Marsopstraße 22VillaExter AugustLandhausstil1895
Marsopstraße 26DoppelhaushälfteLotterschmid Eduard1910
Marsopstraße 30VillaPeins Feyebarockisierend1923
Marsopstraße 36MansarddachhausBorst BernhardJugendstil1910

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler