Zacherlweg in München Au-Haidhausen
 

Münchner Straßenverzeichnis

   Zacherlweg          

Zacherl Franz Xaver
Franz Xaver Zacherl
Bildrechte: signed (not readable), Xaver Zacherl, als gemeinfrei gekennzeichnet, Details auf Wikimedia Commons

Franz Xaver Zacherl (amtlich Zächerl; * 1772 in München; † 16. September 1849 in der Vorstadt Au) war ein bayerischer Brauer, Mälzer und Abgeordneter.

Zacherl wurde als Sohn eines Kochs geboren. 1806 wurde er Pächter der ehemaligen Klosterbrauerei Paulaner, die er 1813 mit allen zugehörigen Gütern erwarb. Die Starkbiertradition der Brauerei führte er unter dem Namen Salvator fort. 1826 folgte der Ankauf des Spöckmayrbräu in der Rosengasse.

Dieser Text basiert auf dem Artikel Franz_Xaver_Zacherl aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

| | | |

Straßenname Zacherlweg
Benennung 11.12.1928 Erstnennung
Plz 81541
Stadtbezirk 5. Au-Haidhausen | Untere Au
RubrikPersonen
Kategorie Bierbrauer  Politiker  
Lat/Lng 48.12118 - 11.5818   
Person Zacherl Franz Xaver
geboren 1772 [München]
gestorben 16.9.1849 [München]
Kategorie Bierbrauer  Politiker  
Nation Deutschland
Konfession katholisch
Leben

Franz Xaver Zacherl (amtlich Zächerl; * 1772 in München; † 16. September 1849 in der Vorstadt Au) war ein bayerischer Brauer, Mälzer und Abgeordneter.

Zacherl wurde als Sohn eines Kochs geboren. 1806 wurde er Pächter der ehemaligen Klosterbrauerei Paulaner, die er 1813 mit allen zugehörigen Gütern erwarb. Die Starkbiertradition der Brauerei führte er unter dem Namen Salvator fort. 1826 folgte der Ankauf des Spöckmayrbräu in der Rosengasse.

Grabstätte
Grabstätte
Alter Südlicher Friedhof

Sektion: 02 - Reihe: 01 - Nummer: 18
Bavarikon Wikipedia Deutsche Biografie
Benennung 11.12.1928 Erstnennung
Offiziell Franz Xaver Zacherl, bek. Brauer, erster Besitzer der Paulaner-Klosterbrauerei (Salvatorbrauerei.) Zacherl war der erste, welcher in der Brauerei den Dampfbetrieb einführte. geb; 1772 zu München gest.17. September 1849 zu München.
Straßenverlauf Verb. Weg zw. Nockherberg, Hoch- und Ruhestrasse (östl. Nockherberg).
1965 Baureferat  
Zacherlweg: Franz Xaver Zacherl (1772-1849), bekannter Münchner Brauer, erster Besitzer der Paulaner Klosterbrauerei (Salvatorbrauerei). *1928
DatumQuelleA
11.12.1928Straßenbenennungen
Beschluss des Stadtrates
DE-1992-STRA-40-46 Straßenbenennungen 1928 - 0
Referat VII ->
Wikipedia Google Maps

Weiter zum Beitrag


Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler