Münchner Straßenverzeichnis

   Stümpflingstraße          

  Stümpfling

Bildrechte: Springer24V, Stümpfling vom Brecherspitz, als gemeinfrei gekennzeichnet

Der Stümpfling ist ein 1506 m hoher Berg in den Bayerischen Voralpen. Der Berg ist als einfache Bergwanderung vom Spitzingsee oder von der Wildbachhütte zu erreichen. Bis kurz unter den Gipfel führen Suttenbahn und Stümpflingbahn.

Im Dezember 2014 wurde nahe der Bergstation der Stümpflingbahn ein neu gebautes Hochlager der Whiskybrennerei Slyrs eingeweiht, das bis zu 40 Fässer zu je 225 Liter fasst. Unter den besonderen klimatischen Bedingungen auf dem Berg soll der hier gelagerte Whisky einen anderen Geschmack entwickeln als der im Tal gelagerte.

Dieser Text basiert auf dem Artikel Stümpfling aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

| | | |

Straßenname Stümpflingstraße
Benennung 5.11.1931 Erstnennung
Plz 81549
Stadtbezirk 16. Ramersdorf-Perlach | Balanstraße-West
RubrikGeografie
Kategorie Berg  
Suchen Stümpfling
Lat/Lng 48.10219 - 11.60796   
Straßenlänge 0.167 km
Geo
OrtStümpfling
NationDeutschland
BundeslandBayern
RegierungsbezirkOberbayern
KategorieBerg  
Geo47.66214 - 11.85646
EntfernungLuftlinie von München 57 km   
Benennung 5.11.1931 Erstnennung
Offiziell Berg in den bayerischen Voralpen.
Straßenverlauf Verb. Str. zw.Puechbergerstraße und Hochäckerstraße.
Wikipedia Google Maps

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler

Navigation