Nordendstraße in München Maxvorstadt
 

Münchner Straßenverzeichnis


Nordendstraße: Nach der früheren Lage der Straße am nördlichsten Ende der Stadt . *1876

Baureferat 1965

| | | |

Straßenname Nordendstraße
Benennung 19.7.1875 Erstnennung
Plz 80801
Stadtbezirk 3. Maxvorstadt | Am alten nördlichen Friedhof
4. Schwabing-West | Neuschwabing 
Lat/Lng 48.15654 - 11.57514   
Straßenlänge 0.074 km
1879 Fernberg  

Nordendstraße. D.i. die an das Nordende der Stadt führende Straße.

1880 Adressbuch  
Befindet sich am nordöstlichen Ende der Stadt und zieht fast parallel mit den Türkengraben. Sie wird seit 19. Juli 1875, resp. 1. Jan. 1876, resp. 1. Jan. 1877 so genannt und hieß früher theilweise nur „Feldweg“.
1894 Rambaldi  
459. Nordendstraße. Zweigt von der Adalbertstraße in nördlicher Richtung ab, läuft mit dem Türkengraben parallel und mündet in die Hohenzollernstraße. Ihren Namen hat sie von ihrer Lage am nördlichen Ende der Stadt seit 19. Juli 1875, resp. 1. Jan. 1876, resp. 1. Jan. 1877 und hieß früher teilweise nur ,,Feldweg.«
1943 Adressbuch  
Nach ihrer Lage im Norden der Stadt.

Zweigt von der Blütenstraße ab, zieht parallel zur Kurfürstenstraße und endet am Kurfürstenplatz (Schwabing).

1965 Baureferat  
Nordendstraße: Nach der früheren Lage der Straße am nördlichsten Ende der Stadt . *1876
DatumQuelleA
14.03.1914Nordendstraße
DE-1992-STRA-40-35 Straßenbenennungen 1911 - 1919
Münchner Neuste Nachrichten ->
01.12.1927Wünsche des Münchner Ostens
DE-1992-STRA-40-45 Straßenbenennungen 1927 - 0
Münchner Neuste Nachrichten ->
StraßeNameArchitektBaustilJahr
Nordendstraße 12Mietshausneubarock1896
Nordendstraße 15Mietshausneubarock1890
Nordendstraße 72MietshausBreitsameter Paul neubarock1909
StraßeNameArtJahrBild
Nordendstraße 25ohne Titel1987
TitelStraßeStandortKünstlerJahrBild
ohne TitelNordendstraße 25Feuerwache Kornbrust Leo 1987
Google Maps


Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler