Münchner Straßenverzeichnis

   Kuntersweg          

Althistorische Bezeichnung der Brennerstraße zwischen Klausen und Bozen

Quelle: Stadt München

| | |

Straßenname Kuntersweg
Benennung 18.10.1934 Erstnennung
Plz 81545
Stadtbezirk 18. Untergiesing - Harlaching | Harlaching
RubrikGeografie
Kategorie Südtirol  
Lat/Lng 48.097271 - 11.567991   
Geo
OrtBrennerstraße
NationItalien
KategorieSüdtirol  
Geo46.6730 - 11.6181
EntfernungLuftlinie von München 163 km   
Benennung 18.10.1934 Erstnennung
Straßenschlüssel 277
Offiziell Althistorische Bezeichnung der Brennerstraße zwischen Klausen und Bozen
Straßenverlauf Verb. Str. zw. Südtiroler Platz u. Säbener Straße in Richtung des Hohen Weges
1965 Baureferat
Kuntersweg: Noch der alten Bezeichnung für die Brenner-Straße zwischen Bozen und Klausen. Der Norne war schon zur Zeit des frühen ltalienhandels bekannt, weil dort während des Almtriebs durch das Kuntervieh ( =Kleinvieh) der Verkehr behindert wurde. *1934
DatumQuelleA
18.10.1934Straßenumbenennungen 1934
Beschluß des Hauptausschusses vom 18. X. 1934
DE-1992-STRA-35 Übersichten über Straßenbenennungen 1929 - 1939
Google Maps
StraßeNameArchitektBaustilJahr
KunterswegPerathoner Stein1927

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler