Münchner Straßenverzeichnis

   Ketterstraße          

Alter Hofname in Forstenried "Zum Ketter".

Das Anwesen "Zum Ketter", ehemals Haus 49, ist bis ca. nachweisbar. Als Ketter wurde nach Schmeller im Mittel- und Althochdeutschen "ein braver Mensch"» hier also ein braves Bauerngeschlecht, bezeichnet.

Quelle: Stadt München

| | |

Straßenname Ketterstraße
Benennung 1955 Erstnennung
Plz 81476
Stadtbezirk 19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln | Forstenried
RubrikGeografie
Kategorie Hofname  
Lat/Lng 48.07897 - 11.49393   
Benennung 1955 Erstnennung
Offiziell

Alter Hofname in Forstenried "Zum Ketter".

Das Anwesen "Zum Ketter", ehemals Haus 49, ist bis ca. nachweisbar. Als Ketter wurde nach Schmeller im Mittel- und Althochdeutschen "ein braver Mensch"» hier also ein braves Bauerngeschlecht, bezeichnet.

1965 Baureferat  
Kellerstraße: Nach dem alten Forstenrieder Hofnamen „Zum Kelter", seit etwa 1600 nachweisbar. *1955
DatumQuelleA
07.04.1955Straßenbenenung
DE-1992-STRA-40-68a Straßenbenennungen 1955 - 1962
Wiederaufbaureferat -> Stadtarchiv München
Google Maps

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler