Münchner Straßenverzeichnis

   Großlappen          

Großlappen: Nach dem jetzigen Ortsteil von Freimann, dessen Name erstmals 1164 als Edelsitz Louppen erwähnt wird. *nicht mehr zu ermitteln.

Baureferat 1965

| | |

Straßenname Großlappen
Benennung Erstnennung
Plz 80939
Stadtbezirk 12. Schwabing-Freimann | Obere Isarau
Lat/Lng 48.20590 - 11.62390   
1943 Adressbuch  
Großlappen, Weiler nördlich von München, kommt im 12. Jahrhundert als Loupen vor. Heute städtisches Gut mit Kläranlage für die Stadtabwässer. 1.10.31 mit Freimann München einverleibt.
1965 Baureferat  
Großlappen: Nach dem jetzigen Ortsteil von Freimann, dessen Name erstmals 1164 als Edelsitz Louppen erwähnt wird. *nicht mehr zu ermitteln.
Google Maps

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler