Hausnummereierung, Straßenbenennung

Übersicht Nr. 2/1950

Datum24.02.1950SignaturDE-1992-STRA-40-63 
AbsenderReferat 12Empfänger
ArtListeStatusBeschluß
Suchen Personen

Straßenverzeichnis

NrNrStraßeSBDatumErklärungVerlaufBemerkung
1Rainackerweg22
13
3
24.2.1950
Erstnennung

In Verbindung mit örtlicher FlurbezeichnungVerläuft östlich der Grusonstraße; verbindet den Schwarzangerlweg mit dem Schmidbartlanger
2Rößwiesenweg22
0
3
24.2.1950
Erstnennung

In Verbindung mit örtlicher Flurbezeichnungöstlich des Hainackerweges, verbindet den Schwärzangerlweg mit dem Schmidbartlanger
3Hartweg22
13
3
24.2.1950
Erstnennung

In Verbindung mit örtlicher FlurbezeichnungNördlich des Heidemannstraße verbindet die Grusonstraße mit dem Rößwiesenweg
4Schwarzanger
(Schwarzangerlweg)
22
13
4
24.2.1950
Erstnennung

In Verbindung mit örtlicher FlurbezeichnungNördlich des Hartweges, verbindet die Grusonstraße mit dem Rößwiesenweg
5Pferggasse22
13
4
24.12.1950
Erstnennung

In Verbindung mit örtlicher FlurbezeichnungNördlich des Schwarzangerlweges; verbindet den Hainackerweg mit dem Rößwiesenweg
6Portweg22
13
4
24.2.1950
Erstnennung

In Verbindung mit örtlicher FlurbezeichnungVerbindung des Schwarzangerlweg mit der Pferggasse
7Grasrainweg22
13
4
24.2.1950
Erstnennung

In Verbindung mit örtlicher FlurbezeichnungNördlich der Pferggasse; verbindubdet den Hainackerweg mit dem Hößwiesenweg
8Neurißweg22
13
4
24.2.1950
Erstnennung

In Verbindung mit örtlicher FlurbezeichnungVerbindung des Schwarzangerlweg mit dem Grasrainweg
9Längsweg22
13
4
24.2.1950
Erstnennung

In Verbindung mit örtlicher FlurbezeichnungVerbindung der Grusonstraße mit dem Rainackerweg
10Kurbelwiesgasse22
13
4
24.2.1950
Erstnennung

In Verbindung mit örtlicher FlurbezeichnungVerbindung des Schwarzangerlweg mit dem Längsweg
11Lichtweg22
13
4
24.2.1950
Erstnennung

In Verbindung mit örtlicher FlurbezeichnungVerbindund der Grusonstraße mit der Kurbelwiesgasse
12Gassenfleckl22
13
4
24.2.1950
Erstnennung

FlurbezeichnungVerbindung der Grusonstraße mit demHainackerweg
13Flecklanger22
13
4
24.2.1950
Erstnennung

In Verbindung mit örtlicher FlurbezeichnungVerbindung der Grusonstraße mit dem Hainackerweg
14Frötzweg22
13
4
24.2.1950
Erstnennung

In Verbindung mit örtlicher FPlurbezeichnungVerbindung der Grusonstraße mit dem Rainackerweg
15Hackmahdgasse22
13
4
24.2.1950
Erstnennung

In Verbindung mit örtlicher FlurbezeichnungVerbindung des Hainackerweg mit dem Hößwiesenweg
16Untere Länge22
13
4
24.2.1950
Erstnennung

PlurbezeichnungVerbindung der Grusonstraße mit dem Hößwiesenweg
17Am Wiesrain22
13
4
24.2.1950
Erstnennung

FlurbezeichnungVerbindung der Untere Länge mit dem Schmidbartlanger
18Wurzgartenweg22
13
5
24.2.1950
Erstnennung

In Verbindung mit örtlicher FlurbezeichnungVerbindung der Untere Länge mit dem Schmidbartlanger
19Hutgasse22
13
5
24.2.1950
Erstnennung

In Verbindung mit örtlicher FlurbezeichnungVerbindung "Am Wiesrain" mit dem Rößwiesenweg
20Auwaldgasse22
13
5
24.2.1950
Erstnennung

In Verbindung mit örtlicher FlurbezeichnungVerbindung "Am Wiesrain" mit dem Rößwiesenweg
21Heckenackerl
(Heckenackerl)
22
13
5
24.2.1950
Erstnennung

In Verbindung mit örtlicher FlurbezeichnungVerbindung "Am Wiesrain" mit dem Rößwiesenweg
22Straßfeldweg22
13
5
24.2.1950
Erstnennung

In Verbindung mit örtlicher FlurbezeichnungVerbindung "Am Wiesrain" mit dem Hößwiesenweg
23Krautwieselweg22
13
5
24.2.1950
Erstnennung

In Verbindung mit örtlicher FlurbezeichnungVerbindung "Am Wiesrain" mit dem Hainackerweg
24Obere Länge22
13
5
24.2.1950
Erstnennung

In Verbindung mit örtlicher FlurbezeichnungVerbindung der Grusonstraße mit dem Rößwiesenweg
25Möslweg22
13
5
24.2.1950
Erstnennung

In Verbindung mit örtlicher FlurbezeichnungVerbindung der Grusonstraße mit dem Hainackerweg
26Langackerweg22
13
5
24.2.1950
Erstnennung

In Verbindung mit örtlicher FIurbezeichnungVerbindung der Grusonstraße mit dem Hainackerweg
27Dorfgrabenweg22
13
5
24.2.1950
Erstnennung

In Verbindung mit örtlicher FIurbezeichnungVerbindung der Grusonstraße mit dem Hainackerweg
28Feldangerl
(Flurangerl)
22
13
5
24.2.1950
Erstnennung

In Verbindung mit örtlicher FIurbezeichnungVerbindung der Grusonstraße mit dem Hainackerweg
25Wirtsbreite22
13
6
24.2.1950
Erstnennung

FlurbezeichnungVerbindung der Kieferngartenstraße mit der Unteren Hausbreite
29Schmidbartlanger22
13
6
24.2.1950
Erstnennung

In Verbindung mit örtlicher FIurbezeichnungVerbindung der Grusonstraße mit dem Rößwiesenweg
30Schlößlanger22
13
6
24.2.1950
Erstnennung

In Verbindung mit örtlicher FIurbezeichnungVerbindung der Heidemannstraße in nördlicher Richtung mit dem Lappenweg
31Obere Hausbreite22
13
6
24.2.1950
Erstnennung

FIurbezeichnungZweigt vom Schlößlanger in nördlicher Richtung ab
32Zwergackerweg22
13
6
24.2.1950
Erstnennung

In Verbindung mit örtlicher FIurbezeichnungVerbindung des Schlößlanger mit der Oberen Hausbreite
33Ackerlweg22
13
6
24.2.1950
Erstnennung

In Verbindung mit örtlicher FlurbezeichnungZweigt vom Schlößlanger in westlicher Richtung zum Schießplatz ab
34Moorackerweg22
13
6
24.2.1950
Erstnennung

In Verbindung mit örtlicher FlurbezeichnungZweigt vom Schlößlanger in westlicher Richtung zum Schießplatz ab
35Untere Hausbreite22
13
6
24.2.1950
Erstnennung

FlurbezeichnungVerbindung der Wirtsbreite mit dem Lappenweg
36Hölzlweg22
13
6
24.2.1950
Erstnennung

In Verbindung mit örtlicher FlurbezeichnungVerbindung der Wirtsbreite mit dem Lappenweg
37Auwiesenweg22
13
6
24.2.1950
Erstnennung

In Verbindung mit örtlicher FlurbezeichnungVerbindung der Wirtsbreite mit dem Lappenweg
38Lappenweg22
13
6
24.2.1950
Erstnennung

In Verbindung mit örtlicher FlurbezeichnungNördlich der Heidemannstraße Verbindung der Kieferngartenstraße mit der Unteren Hausbreite
39Kieferngartenstraße22
13
7
24.2.1950
Erstnennung

Nach der gleichnamigen BaumgattungVerbindung der Heidemannstraße mit dem Lappenweg in Süd-Nord-Richtung
40Zirbelweg22
13
7
24.2.1950
Erstnennung

Nach der gleichnamigen BaumgattungZweigt von der Kieferngartenstraße über den Schlößlanger in westlicher Richtung zum Schießplatz
41Sagoweg22
13
7
24.2.1950
Erstnennung

Nach der gleichnamigen BaumgattungVerbindung der Kiefemgartenstraße mit dem Schlößlanger
42Thujaweg22
13
7
24.2.1950
Erstnennung

Nach der gleichnamigen BaumgattungVerbindung der Kieferngartenstraße mit dem Schlößlanger
43Zedernweg22
13
7
24.2.1950
Erstnennung

Nach der gleichnamigen BaumgattungVerbindung der Kieferngartenstraße mit dem Schlößlanger
44Pinienweg22
13
7
24.2.1950
Erstnennung

Nach der gleichnamigen BaumgattungVerbindung der Kieferngartenstraße mit dem Schlößlanger
45Arvenweg22
13
7
24.2.1950
Erstnennung

Nach der gleichnamigen BaumgattungVerbindung der Kieferngartenstraße mit dem Schlößlanger
46Rottannenweg22
13
7
24.2.1950
Erstnennung

Nach der gleichnamigen BaumgattungVerbindung der Kieferngartenstraße mit dem Schlößlanger
47Weißtannenweg22
13
7
24.2.1950
Erstnennung

Nach der gleichnamigen BaumgattungVerbindung der Kieferngartenstraße mit dem Schlößlanger
48Fichtenweg22
13
7
24.4.1950
Erstnennung

Nach der gleichnamigen BaumgattungVerbindung der Kieferngartenstraße mit dem Schlößlanger
49Bernsteinweg22
13
7
24.2.1950
Erstnennung

Nach dem Naturprodukt BernsteinVerbindung der Kieferngartenstraße mit dem Schlößlanger