Heinrich, Luitpold

Datum1933SignaturDE-1992-STRA-40-55 
AbsenderEmpfänger
ArtNotizzettelStatusKein Grund angegeben
Suchen PersonenPrinz Heinrich
 

Heinrich Luitpold, Prinz von Bayern,

geboren 24, Juni 1884 in München; gefallen auf dem Felde der Ehre am 8. November 1916 an den Folgen eines tagszuvor bei Monte Sarte bei Caneni in Rumänien erhaltenen Kopfschusses; beigesetzt in der Fürstengruft der Theatinerkirche in München; Kommandeur des III. Bataillons des Infanterie-Leibregiments.

 



Akteninhalt

 DatumTitelSignaturid
1933Heinrich, LuitpoldDE-1992-STRA-40-55 (382)382
13.04.1933Umbenennung - Hofgartenstraße in Prinz-Heinrichstrasse
Der Präsident der Polizeidirektion München, H. Himmler | Oberbürgermeister Fiehler
DE-1992-STRA-40-55 (374)374
06.05.1933Straßenbennnungen
Referat VII | Kommandeur der politischen Polizei
DE-1992-STRA-40-55 (375)375
06.06.1933Straßenbenennungen
Referat VII | Staatsministerium des Inneren
DE-1992-STRA-40-55 (376)376
16.06.1933Strassenbenennungen
Referat VII | Kommandeur der Politischen Partei
DE-1992-STRA-40-55 (377)377
17.10.1933Straßenbenennungen
Gebhard Himmler | Referat VII
DE-1992-STRA-40-55 (378)378
24.10.1933Straßenbenennung
Referat 7 | Gebhard Himmler
DE-1992-STRA-40-55 (379)379
24.10.1933Straßenumbenennung
Oberbürgermeister | Gebhard Himmler
DE-1992-STRA-40-55 (380)380
27.10.1933Straßenbenennung
Gebhard Himmler | Oberbürgermeister
DE-1992-STRA-40-55 (381)381