Bedeutungsgeschichte

   Am Hain          

1965 - Baureferat

Am Hain: Nach dem heiligen Hain im Wald von Peraloh (heute Perlach), der als Gerichts- und Versammlungsstätte diente. *1954

Beschreibung

Nach dem heiligen Hain im Wald von Peraloh (heute Perlach), der als Gerichts- und Versammlungsstätte diente.

Quelle: Franz Kerscher