Münchner Straßenverzeichnis

   Radlkoferstraße          

Jakob Radlkofer (* 8. Juni 1788; † 8. Februar 1862 in München) war ein bayerischer Jurist.

Nach dem Abitur am (heutigen) Wilhelmsgymnasium München studierte Radlkofer die Rechte und wurde zum Dr. jur. promoviert. 1819 wurde er Stadtrentenkassier in München und im selben Jahr zum Rechtsrat im Magistrat der Stadt gewählt.

Er erwarb sich auch Verdienste um die Bienen- und Obstbaumzucht.

Dieser Text basiert auf dem Artikel Jakob_Radlkofer aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

| | | |

Straßenname Radlkoferstraße
Benennung 1887 Erstnennung
Plz 81373
Stadtbezirk 6. Sendling | Untersendling
Kategorie Jurist  Magistratsrat  Pflanzenzüchter  Tierzüchter  
Lat/Lng 48.12618 - 11.54354   
Straßenlänge 0.438 km
521. Radlkoferstraße. Zweigt von der Theresienhöhe an deren Kreuzung mit dem Bahneinschnitt in südwestlicher Richtung ab. Zur Ehrung des Rechtsrates Dr. Jakob Radlkofer, welcher sich mit Berlepsch (s. Berlepschstraße) Verdienste um die Bienenzucht erwarb. Radlkofer, geb. 8. Juni 1788, wurde am 1. November 1818 expedierender Sekretär, am 9. Februar 1819 Stadrentenkassier, wurde am 26. April 1819 zum Rechtsrat gewählt und starb zu München am 8. Februar 1862. Die Straße trägt ihren Namen seit 18. März 1887.

Person Radlkofer Jakob
geboren 8.6.1788
gestorben 8.2.1862 [München]
Kategorie Jurist  Magistratsrat  Pflanzenzüchter  Tierzüchter  
Nation Deutschland
GND 136734847
Leben

Jakob Radlkofer (* 8. Juni 1788; † 8. Februar 1862 in München) war ein bayerischer Jurist.

Nach dem Abitur am (heutigen) Wilhelmsgymnasium München studierte Radlkofer die Rechte und wurde zum Dr. jur. promoviert. 1819 wurde er Stadtrentenkassier in München und im selben Jahr zum Rechtsrat im Magistrat der Stadt gewählt.

Er erwarb sich auch Verdienste um die Bienen- und Obstbaumzucht.

Wikipedia Wikipedia Deutsche Biografie Deutsche National Bibliothek
Google Maps Kein Bild vorhanden

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler

Navigation