Marbachstraße in München Sendling-Westpark
 

Münchner Straßenverzeichnis

   Marbachstraße          

Marbachstraße: Marbach, Ortsteil der Gemeinde Fischbachau am Wendelstein. Die Untertanen des Edelsitzes Marbachs beteiligten sich 1705 an der bayerischen Landeserhebung. *1903

Baureferat 1965

| | | |

Straßenname Marbachstraße
Benennung 1903 Erstnennung
Stadtbezirk 7. Sendling-Westpark | Mittersendling
RubrikGeografie
Kategorie Ortsteil  Bauernaufstand 1705/06  
Gruppe Sendlinger Mordweihnacht  
Suchen Marbach
Lat/Lng 48.11442 - 11.53562   
Geo
OrtMarbach
NationDeutschland
BundeslandBayern
RegierungsbezirkOberbayern
KategorieOrtsteil  Bauernaufstand 1705/06  
GruppeSendlinger Mordweihnacht  
Geo47.7249 - 11.9517
EntfernungLuftlinie von München 54 km   
1943 Adressbuch  
Nach dem Edelsitz Marbach am Fuß des Wendelsteins, einst Eigentum der Familie Hafner, die an der oberbayerischen Landeserhebung 1705 hervorragend beteiligt war.

Bildet bei der Bahnunterführung in der Forstenrieder Straße die Fortsetzung der Martin.Behaim-Straße und zieht längs des Bahndamms zur Schöttlstraße. (Mittersendling).

1965 Baureferat  
Marbachstraße: Marbach, Ortsteil der Gemeinde Fischbachau am Wendelstein. Die Untertanen des Edelsitzes Marbachs beteiligten sich 1705 an der bayerischen Landeserhebung. *1903
Google Maps

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler