Münchner Straßenverzeichnis

   Gratlspitzstraße          

  Gratlspitze

Bildrechte: Rufus46, Gratlspitz Alpbachtal-1, CC BY-SA 3.0

Die Gratlspitze,[1][2] auch der Gratlspitz oder der Gratlkopf (mundartlich [kraːd̥l̩ˈʃpiːts] oder [ˈkraːd̥l̩kxoːpf]), ist ein Berg im Tiroler Teil der Kitzbüheler Alpen. Sie schließt sich nördlich an den Schatzberg an.

Sie hat neben dem 1899 m ü. A. hohen Hauptgipfel noch zwei weitere Nebengipfel, die ihr ein markantes Gesicht geben. Der Berg liegt zwischen den Hochtälern Wildschönau und Alpbachtal.

Durch seine exponierte Lage als einzelstehender Berg hat man vom Gipfel eine hervorragende Weitsicht.

An dem Berg wurde über viele Jahre Silberbergbau betrieben. Einige Stolleneingänge und Geröllauswürfe (siehe Foto von der Wildschönauer Seite) sind auch heute noch gut sichtbar.

Dieser Text basiert auf dem Artikel Gratlspitze aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

| | | |

Straßenname Gratlspitzstraße
Benennung 7.10.1932 Umbenennung
Plz 81825
Stadtbezirk 14. Berg am Laim | Berg am Laim Ost
RubrikGeografie
Kategorie Tirol  Berg  
Suchen Gratlspitze
Lat/Lng 48.11925 - 11.64536   
Geo
OrtGratlspitze
NationÖsterreich
KategorieTirol  Berg  
Geo47.414939 - 11.947661
EntfernungLuftlinie von München 85 km   
Benennung 7.10.1932 Umbenennung
Offiziell Gratlepitze, gegenüber der Rofangruppe im Inntal
Straßenverlauf Verb. Str. zwischen St.-Veit-Straße und Rofanstraße
Bemerkung Bisher Solalindenstraße
DatumQuelleA
07.10.1932Straßenbenennungen 1932
Beschluß des Stadtrats vom 7. Oktober 1932
DE-1992-STRA-40-53 Straßenbenennungen 1932 - 0
Referat VII ->
07.10.1932Straßenbenennungen 1932
Beschluß des Stadtrats vom 7. Oktober 1932
DE-1992-STRA-40-53 Straßenbenennungen 1932 - 0
Referat VII ->
Wikipedia Google Maps

Straßenbenennungen

Straße von Grund bis Grund
SolalindenstraßeErstnennung7.10.1932Umbenennung
Gratlspitzstraße7.10.1932Umbenennung

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler

Navigation