Am Einlaß in München Altstadt-Lehel
 

Münchner Straßenverzeichnis


Nach dem Alten Einlaß benannt, hier konnte man, nachdem abends die Tore bereits verschlossen waren, noch Einlaß finden.

| | | |

Straßenname Am Einlaß
Benennung 1829 Erstnennung
Plz 80469
Stadtbezirk 1. Altstadt-Lehel | Angerviertel
RubrikBauwerke
Kategorie Tor  
Lat/Lng 48.1337 - 11.57471   
Straßenlänge 0.082 km
1879 Fernberg  
EINLASS. Als die Stadt noch mit Mauern umgeben war, gab es größere und kleinere Thore, durch die man in das Innere gelangen konnte; letztere waren besonders für Fußgänger zur Nacht oder bei gefahrdrohenden Zeiten, wenn die großen Thore geschlossen waren, die einzige Gelegenheit, E i n l a ß zu erlangen. Auch am jetzigen Einlaß befand sich ein solches Thörlein.
1880 Adressbuch  

Schon 1328 wird urkundlich das „Schiffertor“ genannt, durch welches die Floßleute von der nahen oberen Lände an der Isar ein- und ausgingen. Durch baulicher Veränderung entstand aus ihm 1533 der „alte Einlaß“, welcher seinen Namen daher erhielt, weil man bei ihm, wenn einmal die anderen Thore geschlossen waren, noch in die Stadt gelassen werden konnte. Der Thorschluß fand im Winter um 9 Uhr, im Sommer um 10 Uhr Abends statt. Dieses Einlaßthor (innerer Einlaß) fielen 1826. Das „Einlaßthor durch den Wall“ nach dem Schifferthor, an welches sich die im Nov. 1829 wiederhergestellte alte Benennung der heutigen Straße knüpft, bestand von 1633 bis 1844. Der Einlaß zählte früher zur „Müllerstraße“.

Verbindet die Blumenstraße, gegenüber dem nordöstlichen Theile der Schrannenhalle, mit der Müller- und Rumfordstraße.

1943 Adressbuch  
Seit 1533 der alte Einlaß, durch den man nach Torschluß noch in die Stadt gelassen wurde.

Verbindet die Blumen- mit der Müller- und Rumfordstraße.

1965 Baureferat  
Am Einlaß, Altstadt
1829 benannt nach dem Einlasstor in der Münchner Stadtbefestigung

Straßenbenennungen

Straße von Grund bis Grund
Einlaß1633Erstnennung1844Umbenennung
Am Einlaß1829Erstnennung
StraßeNameArchitektBaustilJahr
Am Einlaß 1Wohn- und Geschäftshausspätklassizistisch1860
Am Einlaß 3MietshausGuinin GeorgNeurenaissance1889
Am Einlaß 4Mietshaus in EcklageHöchl JosefKlassizismus1823
StraßeNameArtJahrBild
Am Einlaß 1Äußeres EinlasstorGedenktafel1900
Am Einlaß 1Einlaß-TorGedenktafel
Google Maps


Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler