Münchner Straßenverzeichnis

   Agrippastraße          

Agrippa van Nettesheim
Agrippa van Nettesheim
Bildrechte: scanned by Jörgen Nixdorf, Cornelius agrippa, als gemeinfrei gekennzeichnet, Details auf Wikimedia Commons

Heinrich Cornelius, genannt Agrippa von Nettesheim – latinisiert Henricus Cornelius Agrippa ab/de Nettesheym/Nettesheim (* 14. September 1486 in Köln; † 18. Februar 1535 in Grenoble) war ein deutscher Universalgelehrter, Theologe, Jurist, Arzt und Philosoph. Er zählt in seiner Auseinandersetzung mit Magie, Religion, Astrologie, Naturphilosophie und mit seinen Beiträgen zur Religionsphilosophie zu den bedeutenden Gelehrten seiner Zeit.

Agrippa und der historische Dr. Johann Faust sollen sich 1532 begegnet sein. Johann Weyer, ein Schüler Agrippas, schrieb mit seinem Buch De praestigiis daemonum ein grundlegendes Werk zur Verteidigung von der Hexerei beschuldigten Personen. Der Universalgelehrte Agrippa von Nettesheim inspirierte teilweise Johann Wolfgang von Goethe nicht nur mit seinen Schriften zur Gestaltung des Faust-Dramas.

In De occulta philosophia vertritt Agrippa eine neuplatonische Weltanschauung. Seine dort dargelegten Ansichten behält er zumindest bis zur Abfassung der Declamatio („Die Eitelkeit und Unsicherheit der Wissenschaft und die Verteidigungsschrift“) bei. In diesem Werk ist einerseits von Vater, Sohn und Heiliger Geist die Rede, auf der anderen Seite ist der Gottesbegriff aber auch platonisch oder vielmehr neuplatonisch im antiken (heidnischen) Sinne.

Dieser Text basiert auf dem Artikel Heinrich_Cornelius_Agrippa_von_Nettesheim aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

3D | Umgebungskarte | Pdf

Straßenname Agrippastraße
Benennung vor 1930 Erstnennung
Plz 81739
Stadtbezirk 16. Ramersdorf-Perlach | Waldperlach
Kategorie Personen Philosoph  Humanist  
Lat/Lng 48.08574 - 11.6726   
Person Agrippa van Nettesheim (14.9.1486 [Köln] - 18.2.1535 [Grenoble])
Nation Deutschland
Wikipedia Wikipedia Deutsche Biografie Google Maps

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler

Navigation