Münchner Straßenverzeichnis

   Karl-Freytag-Straße          

Karl Freytag, Oberlehrer, machte sich um.die Kleingarten-Anlagen in und um München sehr verdient

Quelle: Stadt München

| | | |

Straßenname Karl-Freytag-Straße
Benennung 14.4.1932 Eingemeindung (Umb.)
Kategorie Oberlehrer  
Person Freytag Karl
geboren
gestorben
Kategorie Oberlehrer  
Nation Deutschland
Leben Karl Freytag, Oberlehrer, machte sich um.die Kleingarten-Anlagen in und um München sehr verdient
Wikipedia
Benennung 14.4.1932 Eingemeindung (Umb.)
Offiziell Karl Freytag, Oberlehrer, machte sich um.die Kleingarten-Anlagen in und um München sehr verdient
Straßenverlauf Verb. Straße zwischen ehemaligen Burgfrieden und Grasmeierstraße (östlich der Ungererstraße).
Änderung
Straßenverlauf
DatumAlter VerlaufNeuer VerlaufBemerkung
21.10.1937Grasmeierstr. – Ludwlg-Merk-Str.Grasmeierstr. – Crailshelmstr.Südl. Verlängerung
Bemerkung früher: Simmerlstraße
DatumQuelleA
14.04.1932Straßenbennnungen in Freimann
Beschluß des Stadtrates vom 14.IV.1932
DE-1992-STRA-40-53 Straßenbenennungen 1932 - 0
Referat 7 ->

Straßenbenennungen

Straße von Grund bis Grund
SimmerlstraßeErstnennung14.4.1932Eingemeindung (Umb.)
Karl-Freytag-Straße14.4.1932Eingemeindung (Umb.)

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler

Navigation