Zehentstadelweg in München Pasing-Obermenzing
 

Münchner Straßenverzeichnis


Zehentstadel, heute dort noch erhaltener ehemaliger Aufbewahrungsort des vom Dorfmeier (Dorfältesten) eingesammleten "Zehnten", welcher an die jeweilige Gutsherrschaft abzuliefern war.

Quelle: Stadt München

| | | |

Straßenname Zehentstadelweg
Benennung 1968 Erstnennung
Plz 81247
Stadtbezirk 21. Pasing-Obermenzing | Obermenzing
Suchen Zehentstadel
Lat/Lng 48.16628 - 11.45829   
Straßenlänge 0.116 km
Benennung 1968 Erstnennung
Offiziell Zehentstadel, heute dort noch erhaltener ehemaliger Aufbewahrungsort des vom Dorfmeier (Dorfältesten) eingesammleten "Zehnten", welcher an die jeweilige Gutsherrschaft abzuliefern war.
DatumQuelleA
07.02.1968Straßenbenennung
Zehentstadelweg
DE-1992-STRA-40-69b Straßenbenennungen 1968 - 0
Baureferat - Wohnungswesen -> Stadtarchiv
StraßeNameArchitektBaustilJahr
Zehentstadelweg 6Zehentstadel1687
Zehentstadelweg 12Ehem. Mühle
Google Maps


Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler