Riesenfeldstraße in München Milbertshofen-Am Hart
 

Münchner Straßenverzeichnis


Riesenfeld-Ansiedlung am Nymphenburger Würmkanal.

Quelle: Stadt München

| | | |

Straßenname Riesenfeldstraße
Benennung 1913 Erstnennung
Plz 80809
Stadtbezirk 11. Milbertshofen-Am Hart | Milbertshofen
RubrikGeografie
Kategorie Weiler  
Suchen Riesenfeld
Lat/Lng 48.1834858 - 11.5626803   
Straßenlänge 0.12 km
Benennung 1913 Erstnennung
Offiziell Riesenfeld-Ansiedlung am Nymphenburger Würmkanal.
Straßenverlauf Zieht von der Schleißheimer bei der Götz- und Gerhart-Hauptmann-Straße über die Petuel- zur Hamburger Straße.
1894 Rambaldi  
536. Riesenfeld. Liegt im äußersten nordwestlichen Teile von Schwabing, zwischen der Schleißheimer-, Karl Theodorstraße und dem Gärtnerweg. Benannt nach dem ehemaligen Weiler Riesenfeld.

1943 Adressbuch  
Siehe Riesenfeldstraße

Zieht von der Schleißheimer bei der Götz- und Gerhart-Hauptmann-Straße über die Petuel- zur Hamburger Straße.

1965 Baureferat  
Riesenfeldstraße: Riesenfeld, Ansiedlung am Nymphenburger Würmkanal, früher Weidefläche für Schafherden der Schwaige Milbertshofen. *1913
StraßeNameArchitektBaustilJahr
Riesenfeldstraße 3HochbunkerMeitinger Karl1941
Google Maps


Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler