Jäcklinstraße in München Ramersdorf-Perlach
 

Münchner Straßenverzeichnis

   Jäcklinstraße          

Johann Jäcklin, bekannter Münchener Buchdrucker u. Buchhändler (1656-1710).

Quelle: Stadt München

| | | |

Straßenname Jäcklinstraße
Benennung 5.11.1931 Erstnennung
Plz 81735
Stadtbezirk 16. Ramersdorf-Perlach | Ramersdorf
RubrikPersonen
Kategorie Buchdrucker  
Lat/Lng 48.11583 - 11.62394   
Person Jäcklin Johann
geboren 1656
gestorben 1710
Kategorie Buchdrucker  
GND 101010257
Leben Johann Jäcklin, bekannter Münchener Buchdrucker u. Buchhändler (1656-1710).
Bavarikon Deutsche Biografie Deutsche National Bibliothek
Benennung 5.11.1931 Erstnennung
Offiziell Johann Jäcklin, bekannter Münchener Buchdrucker u. Buchhändler (1656-1710).
Straßenverlauf Verb. Str. zw. Hechtseestraße und Redlingerplatz.
1943 Adressbuch  
Johann Jäcklin, Münchner Buchdrucker und Buchhändler, 1656-1710.

Zieht von der Herchtseestraße zum Redlingerplatz.

1965 Baureferat  
Jäcklinstraße: Johann Jäcklin (1656-1710), bekannter Münchner Buchdrucker. *1931
Google Maps

Weiter zum Beitrag


Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler