Hans-Bieringer-Weg in München Allach-Untermenzing
 

Münchner Straßenverzeichnis

* vor 120

   Hans-Bieringer-Weg          

Johann (Hans) Bieringer, geb. 03.05.1901 in Ampermoching, gest. 20.07.1994 in München. Engagement in zahlreichen Ehrenämtern, u. a. als Abgeordneter des Bezirkstags von Oberbayern und von 1956 bis 1964 als Vorsitzender des Bezirksausschusses Allach - Untermenzing.

Quelle: Stadt München

| | | |

Straßenname Hans-Bieringer-Weg
Benennung 6.12.2001 Erstnennung
Plz 80999
Stadtbezirk 23. Allach-Untermenzing | Allach-Untermenzing
RubrikPersonen
Kategorie Politiker  
Lat/Lng 48.19021 - 11.45065   
Person Bieringer Bieringer Hans
geboren 3.5.1901 [Ampermoching]
gestorben 20.7.1994 [München]
Kategorie Politiker  
Nation Deutschland
Leben Johann (Hans) Bieringer, geb. 03.05.1901 in Ampermoching, gest. 20.07.1994 in München. Engagement in zahlreichen Ehrenämtern, u. a. als Abgeordneter des Bezirkstags von Oberbayern und von 1956 bis 1964 als Vorsitzender des Bezirksausschusses Allach - Untermenzing.
Bavarikon
Benennung 6.12.2001 Erstnennung
Straßenschlüssel 06412
Offiziell Johann (Hans) Bieringer, geb. 03.05.1901 in Ampermoching, gest. 20.07.1994 in München. Engagement in zahlreichen Ehrenämtern, u. a. als Abgeordneter des Bezirkstags von Oberbayern und von 1956 bis 1964 als Vorsitzender des Bezirksausschusses Allach - Untermenzing.
Straßenverlauf Stichstraße vom Gleichweg nach Südwesten.
Google Maps

Weiter zum Beitrag


Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler