Münchner Straßenverzeichnis


  Döbel, Aitel

Bildrechte:
Aitel, gesellig lebender Oberflächenfisch aus der Familie der Karpfen, der mit Vorliebe schnellfließende Gewässer bewohnt.

Quelle: Stadt München

| | | |


Straßenname Aitelstraße
Benennung 1971 Erstnennung
Plz 81825
Stadtbezirk 15. Trudering-Riem | Trudering-Riem
RubrikFauna
Kategorie Fische  
Suchen Döbel, Aitel
Lat/Lng 48.12415 - 11.66251   
Straßenlänge 0.036 km
Benennung 1971 Erstnennung
Offiziell Aitel, gesellig lebender Oberflächenfisch aus der Familie der Karpfen, der mit Vorliebe schnellfließende Gewässer bewohnt.
DatumQuelleA
22.07.1971Straßenbenennung
Aitelstraße
DE-1992-STRA-40-71 Straßenbenennung-Hausnummerierung 1971 - 0
Baureferat-Bauwesen -> Stadtarchiv
Wikipedia Google Maps Google Maps


Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler