Strassen-Umbenennung

Datum28.09.1933SignaturDE-1992-STRA-40-55  (Unterlagen)    
AbsenderGemeinderat GrünwaldEmpfängerStadtrat der Landeshauptstadt München
ArtListeStatusNamensfindung
Suchen Personen
 

Grünwald, den 28. September 1933

Betreff: Strassen=Umbenennung.

Im Gemeindebezirk Grünwald beflndet sich eine Strasse, die den Ortskern Grünwald. mit der Forstwirtschaft Wörnbrunn verbindet bezw, zu letzterer führt, Schon die Bezeichnung gibt dem des Weges Unkundigen die Gewissheit, auf dieser Strasse das Ziel "Wörnbrunn" zu erreichen.

In letzter Zeit kommen immer wieder Verwechslungen deshalb vor, weil am südlichen Ende des Gemeindebezirks München einer Strasse die gleiche Bezeichnung gegeben wurde. Um diese, für Fremde oft unliebsame Verwechslungen weiterhin hintanzuhalten, stellen wir an den Stadtrat München das Ersuchen, der in ihrem Bereich liegenden bisherigen "Wömbrunnerstrasse" eine andere Bezeichnung geben zu wollen.

1, Bürgermeister.

 


Straßenverzeichnis

NrNrStraßeSBDatumErklärungVerlaufBemerkung
0Reinekestraße18
18
0
18.10.1934
Umbenennung

Nach Reineke Fuchs, hochdeutsche Bezeichnung für den Haupthelden der deutschen Tiersage.Ringstraße an der Geiselgasteigstr., südl. der Bahnlinie München-Deisenhofen bisher Wörnbrunner Str.