Münchner Straßenverzeichnis

   Teschener Straße          

  Teschen

Bildrechte: Eduard Feitzinger, Teschen 4, als gemeinfrei gekennzeichnet, Details auf Wikimedia Commons

Cieszyn ['ʨɛʃɨn] (deutsch Teschen, tschechisch Těšín) ist der im Süden Polens gelegene Teil der polnisch-tschechischen Doppelstadt Cieszyn/Český Těšín in Schlesien.

Cieszyn liegt im Westen des Schlesischen Vorgebirges (Pogórze Śląskie), eines Teiles der zu den Karpaten gehörenden Beskiden, und ist Grenzstadt zu Tschechien. Die Grenze zur tschechischen Stadthälfte Český Těšín bildet der zur Oder führende Fluss Olsa (polnisch Olza), über den im Stadtgebiet drei Straßenbrücken mit Grenzübergängen führen. Die größte Brücke hat eine Spannweite von 760 m.

Am 13. Mai 1779 wurde in Teschen zwischen Erzherzogin Maria Theresia in ihrer Eigenschaft als Königin von Böhmen und Friedrich II. der Friede von Teschen geschlossen, der den Bayerischen Erbfolgekrieg beendete.

Dieser Text basiert auf dem Artikel Cieszyn aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

| | |

Straßenname Teschener Straße
Benennung 1955 Erstnennung
Plz 81476
Stadtbezirk 19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln | Forstenried
RubrikGeografie
Kategorie Stadt  
Suchen Teschen
Lat/Lng 48.09678 - 11.50550   
Geo
OrtTeschen
NationTschechien
KategorieStadt  
Geo49.75 - 18.633333
EntfernungLuftlinie von München 546 km   
Benennung 1955 Erstnennung
Offiziell

Teschen, ehemalige Bezirksstadt in Österreichisch-Schlesien an der Osla, Kreis Teschen.

Die Benennung erfolgt im Zusammenhang der 800-Jahrfeier des Beskidendeutschtums in München am 13./14 August 1955. Im Frieden von Teschen am 13. Mai 1779 beendeten Maria Theresia und Friedrich der Große den Bayer. Erbfolgekrieg (das Innviertel kam zu Österreich) .

1965 Baureferat  
Teschener Straße: Teschen (poln.: Cieszyn), Bezirksstadt im ehern, österreichisch- Schlesien; im Frieden von T. wurde 1779 der Bayer. Erbfolgekrieg beendet. *1955
DatumQuelleA
24.08.1955Straßenbenennung
DE-1992-STRA-40-68a Straßenbenennungen 1955 - 1962
Wiederaufbaureferat -> Stadtarchiv München
Wikipedia Google Maps

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler