Münchner Straßenverzeichnis

   Aussiger Platz          

Ústí nad Labem ([ˈuːstiː ˈnadˌlabɛm] deutsch Aussig) ist eine Stadt an der Elbe in Nordböhmen. Es ist Zentrum des nordböhmischen Industrie- und Ballungsgebietes und Verkehrsknotenpunkt in der Region.

Die Stadt liegt etwa 48 km südsüdöstlich von Dresden auf einer Höhe von 140 m über dem Meeresspiegel. Die Altstadt von Aussig befindet sich am linken Elbufer an der Mündung des Flusses Bílina (dt. Biela), 14° 2′ 30″ östlicher Länge und 50° 39′ 33″ nördlicher Breite. Im Norden befindet sich das Vorland des Erzgebirges und nach Süden erstreckt sich das Böhmische Mittelgebirge.

Der Name der Stadt wurde vermutlich vom alttschechischen Wort ustie (ústí) abgeleitet, das Mündung bedeutet, wobei die Mündung der Biela (tschechisch Bílina) in die Elbe gemeint sein dürfte. Der lateinische Name der Stadt lautete Usk super Albium.

Dieser Text basiert auf dem Artikel Aussig aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

3D | Umgebungskarte | Pdf

Straßenname Aussiger Platz
Benennung 1953 Erstnennung
Plz 80937
Stadtbezirk 11. Milbertshofen-Am Hart | Milbertshofen
Kategorie Geografie Stadt  Böhmen  
Suchen Partnerstadt
Lat/Lng 48.1979531 - 11.5756498   
Wikipedia Google Maps
StraßeNameArtJahrBild
Aussiger Platz Leopold PölzlGedenkstein1996

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler

Navigation