Münchner Straßenverzeichnis


Auf dem Gelände des Werksviertels wurden in den Jahren zwischen 1945 und 1996 Kartoffeln gelagert und zu unterschiedlichen Kartoffelprodukten verarbeitet. Hier gab es auch eine kleine Versuchsfläche, auf der verschiedene Kartoffelsorten angebaut wurden, den sogenannten „Kartoffelgarten“.

Quelle: Stadt München

| | | |


Straßenname Am Kartoffelgarten
Benennung 24.9.2019 Erstnennung
Stadtbezirk 14. Berg am Laim | Echarding
Lat/Lng 48.12344 - 11.60733   
Straßenlänge 0.226 km
Benennung 24.9.2019 Erstnennung
Straßenschlüssel 06768
Offiziell Auf dem Gelände des Werksviertels wurden in den Jahren zwischen 1945 und 1996 Kartoffeln gelagert und zu unterschiedlichen Kartoffelprodukten verarbeitet. Hier gab es auch eine kleine Versuchsfläche, auf der verschiedene Kartoffelsorten angebaut wurden, den sogenannten „Kartoffelgarten“.
Straßenverlauf Von der Gisela-Stein-Straße nach Nordosten bis zur Atelierstraße.
Google Maps Google Maps


Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler