Münchner Straßenverzeichnis

   Altöttinger Straße          

Altötting, berühmter Wallfahrtsort.

Adressbuch 1943

| | |

Straßenname Altöttinger Straße
Benennung 3.9.1925 Erstnennung
Benennung 3.9.1925 Erstnennung
Straßenverlauf Verbindungsstraße zwischen Ampfinger- und Ulrichsbergstraße.
Änderung
Straßenverlauf
DatumAlter VerlaufNeuer VerlaufBemerkung
5.11.1933Grafinger Str. – Ullrichsbergstr.Bad-Schachener Straße - Ullric.hsbergstraße (Unter Einbeziehung der Ödkarspitz- u. Siegertsbrunner Straße).südl. Verlängerung.
Bemerkung Verlängerung der Altöttingerstraße nach Süden
1943 Adressbuch  
Altötting, berühmter Wallfahrtsort.

Zieht von der Mühldorf- zur Grafinger Straße.


Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler