Münchner Straßenverzeichnis

   Altstadtringtunnel          

Der Altstadtringtunnel beginnt westlich der Ludwigstraße, an einer Kreuzung von Oskar-von-Miller-Ring und Gabelsbergerstraße. In östlicher Richtung fließt der Verkehr dreispurig, der zweispurige Haupttunnel führt auf die Prinzregentenstraße in Richtung Osten, der einspurige Seitenarm folgt dem Altstadtring und schließt auf Höhe der Staatskanzlei an den Franz-Josef-Strauß-Ring und dann weiter an den Karl-Scharnagl-Ring an. In westlicher Richtung verläuft der Tunnel zwei- bzw. dreispurig. Eine einspurige Zufahrt von der Von-der-Tann-Straße erlaubt die Zufahrt vom Altstadtring. Der Haupttunnel hat eine Länge von 610 m.

Dieser Text basiert auf dem Artikel Altstadtring_(München)#Altstadtringtunnel aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

3D | Umgebungskarte | Pdf

Straßenname Altstadtringtunnel
Beschluß 1972 Erstnennung
Stadtbezirk 3. Maxvorstadt | Schönfeldvorstadt
Kategorie  Tunnel  
Lat/Lng 48.1450 - 11.5806   
Wikipedia Google Maps

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler
stad

Navigation