Münchner Straßenverzeichnis

   Allgäuer Straße          

Das Allgäu ist eine landschaftlich geprägte Region mit kulturellen und sprachlichen Eigenheiten. Die Region lässt sich geografisch nicht genau eingrenzen, besteht in allen Fällen aus dem südlichsten Teil des bayerischen Regierungsbezirks Schwaben, so bilden die bayerischen Landkreise Oberallgäu und Ostallgäu den Kern des Allgäus. Teile des baden-württembergischen Landkreises Ravensburg zusammen mit Teilen des bayerischen Landkreises Lindau gehören als Westallgäu dazu. Das zu Österreich gehörende Grenzgebiet Kleinwalsertal wird wegen der fehlenden Anbindung zum eigenen Land teilweise zum Allgäu gerechnet.

Während das Allgäu selbst größtenteils zu Deutschland gehört, liegen die Allgäuer Alpen als südliche Grenze des Allgäus etwa zur Hälfte auf österreichischem Gebiet. Eine offizielle Eingrenzung für das Allgäu gibt es nicht, vielmehr gibt es unterschiedliche Gesichtspunkte für die Zuordnung diverser Grenzorte des Allgäus zum Allgäu, was insbesondere auf die Landkreise Unterallgäu und Ravensburg zutrifft. Teilweise wird das Allgäu als geografische Teilregion Oberschwabens gesehen.

Quelle: Wikipedia

3D | Umgebungskarte | Karte | Pdf

Straßenname Allgäuer Straße
Beschluß 1964 Erstnennung
Plz 81475
Stadtteil 19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln-Fürstenried-West
Straßenlänge 0 km
Kategorie Geografie Landschaft  
Suchen Allgäu
Lat/Lng 48.0829434 - 11.4855615
Wikipedia
StraßeNameArchitektBaustilJahr
Allgäuer Straße 38Kath. Pfarrkirche Wiederkunft des HerrnGerum Robert1970

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler