Münchner Straßenverzeichnis

   Schlangenbadstraße          


Bildrechte: Unknown, Bad Schlangenbad 1900, als gemeinfrei gekennzeichnet, Details auf Wikimedia Commons

Schlangenbad ist eine Gemeinde und ein Heilbad an der Bäderstraße Taunus im Rheingau-Taunus-Kreis in Hessen und grenzt unmittelbar westlich an die Landeshauptstadt Wiesbaden. Der Ort gilt als das älteste anerkannte hessische Heilbad. Der Name Schlangenbad ist auf die in der Gemeinde vorzufindenden Äskulapnattern infolge des mediterranen Klimas zurückzuführen.

In Schlangenbad herrscht ein reizschwaches Schonklima mit starker nächtlicher Abkühlung. Das gemäßigte Klima ist vergleichbar mit dem mediterranen Klima. Dadurch und wegen der Erwärmung der Walluf durch Thermalquellen konnte sich auch nach allgemeiner Abkühlung des Klimas in Deutschland eine Population der Äskulapnatter erhalten, die heute nur noch in mediterranen oder besonderen wärmeren Gegenden Tschechiens, Polens und Deutschlands (an 3 Orten) vorkommt, zu wärmeren Zeiten aber in ganz Mitteleuropa verbreitet war. Der Ortsname Schlangenbad basiert auf diesem Vorkommen der Äskulapnatter, das Wappen zeigt die Natter mit Krone.

Dieser Text basiert auf dem Artikel Schlangenbad aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

| | |

Straßenname Schlangenbadstraße
Benennung Erstnennung
RubrikGeografie
Kategorie Gemeinde  
Geo
OrtSchlangenbad
NationDeutschland
BundeslandHessen
KategorieGemeinde  
Geo50.092917 - 8.101944
EntfernungLuftlinie von München 334 km   
Benennung Erstnennung
Straßenschlüssel 270
Offiziell Schlangenbad, Bad im Taunus.
Straßenverlauf Zieht von der Königstein- zur Schmalkaldener Straße.
Änderung
Straßenverlauf
DatumAlter VerlaufNeuer VerlaufBemerkung
7.10.1932Pyrmonter Straße – LangensalzastraßeKönigsteinstraße – Schmalkaldener StraßeÄnderung der baulinie
1943 Adressbuch
Schlangenbad, Bad im Taunus.

Zieht von der Königstein- zur Schmalkaldener Straße.

Wikipedia

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler