Umgebungssuche München
 

Umgebungssuche

0,1 km 0,2 km 0,3 km 0,4 km 0,5 km 1,0 km 2,0 km 3,0 km 4,0 km 5,0 km

Position | KGP |

Schloss Blutenburg

Erstellung: 1432
Seldweg 15
0.10 km 
Schloss Blutenburg, ehem. Wasserschloss der Wittelsbacher; 1432 erstmals erwähnt, vielleicht bis ins 12. Jh. zurückgehend. Neubau 1438-39; Anlage mit Torturm, vier spätgotischen Wehrtürmen, Wohnbau von 1680-81, und weiteren Gebäudeteilen; Kath. Schlosskapelle St. Sigismund, verputzter und bemalter Backsteinbau, 1488; mit Ausstattung. Wall und Graben der Anlage nahe der Würm erkennbar.

Zehentstadel

Erstellung: 1687
Zehentstadelweg 6
0.25 km 
Zehentstadel, eingeschossig mit Satteldach, wohl 18. Jh.; dendrochronologisch auf 1687 datiert; ehemals zum Schloss Blutenburg gehörig.

Zehentstadelweg 12
0.34 km 
Ehem. Mühle, zweigeschossiger Satteldachbau mit Putzgliederung, im Kern 19. Jh., 1920-21 umgebaut.

Betzenweg 80
0.41 km 
Bauernhaus, im Kern 19. Jh.

Weichandhof

Erstellung: 1755
Betzenweg 81
0.41 km 
Weichandhof, ehem. Bauernhof, 1755 erbaut, 1935 umgebaut.

Villenartiges Wohnhaus

Baustil: Neurenaissance
Erstellung: 1905
Pippinger Straße 115
0.42 km 
Villenartiges Wohnhaus, Neurenaissance, 1905 von Georg Niggl.

Dorfstraße 37
0.51 km 
Alte Kath. Pfarrkirche St. Georg, um 1430/40, 1610 Turm und Sakristei; mit Ausstattung.

Giebelständiges Bauernhaus

Baustil: Neurenaissance
Pippinger Straße 121
0.52 km 
Giebelständiges Bauernhaus, mit Neurenaissancefassade, 2. Hälfte 19. Jh.

Samerhofstraße 19
0.53 km 
Ehemaliges Wohnhaus Maurer, Einfamilienhaus mit Architekturbüro, Flachbau über quadratisch gerastertem Grundriss, bei dem Bodenplatte, Stahlstützen und Dachplatte den konstruktiven Rahmen des flexiblen Raumgefüges bilden; der großzügig aufgeglaste Wohnbereich mit seiner einbeschriebenen Terrasse und dem parabelförmig gekurvten Wohnraum ist nach Südwesten zum Garten hin orientiert; 1954-55 nach Entwurf des Architektenehepaares Hans und Traudl Maurer; mit Schwimmbad, Garage und Einfriedung.

Gasthof Alter Wirt

Erstellung: 1589
Dorfstraße 39
0.55 km 
Gasthof Alter Wirt, stattlicher, zweigeschossiger Satteldachbau, mit Türmchen, im Kern 1589-90, 1911 durch die Gebrüder Ott erweitert.

Villa

Baustil: historisierend
Erstellung: 1900
Pippinger Straße 123
0.56 km 
Villa, historisierend, mit Turm und Madonnenrelief, um 1900.

Kath. Pfarrkirche Leiden Christi

Baustil: gotisierend
Erstellung: 1923
Grandlstraße 8
0.65 km 
Kath. Pfarrkirche Leiden Christi, dreischiffiger Bau, gotisierend, mit Zwiebelhelmturm, 1923-24 von Georg Wilhelm Buchner; mit Ausstattung.

Faistenlohestraße 44
0.67 km 
Stattlicher Bauernhof, 19. Jh.

Pippinger Straße 51
0.68 km 
Bauernhaus, im Kern wohl 18./19. Jh.

Kriegerdenkmal

Baustil: historisierend
Erstellung: 1921
Dorfstraße
0.68 km 
Dorfstraße; Kriegerdenkmal, 1921, Entwurf Ludwig Rümelin; an der Ecke Pippinger Straße.

Ehem. Bauernhaus

Erstellung: 1924
Schirmerweg 42
0.81 km 
Ehem. Bauernhaus, 1924 von Walther Funke.

Kath. Kirche St. Wolfgang

Baustil: spätgotisch
Erstellung: 1478
Pippinger Straße 49
0.82 km 
Kath. Kirche St. Wolfgang. Im Ortskern von Pipping, spätgotische, verputzte Saalkirche von 1478-80 mit eingezogenem Chor, Turm im südlichen Chorwinkel; mit Ausstattung; Friedhof mit Friedhofmauer und Grabmälern um die Kirche.

Pippinger Straße 49
0.84 km 
Ehem. Bauernhof, stattliches Bauernhaus, 18./19. Jh.

Pippinger Straße 47
0.89 km 
Bauernhaus, im Kern 19. Jh.

Villa

Baustil: Landhausstil
Erstellung: 1906
Westerholzstraße 4
0.91 km 
Villa, Landhausstil, z. T. Fachwerk, 1906-07 von Martin Saumweber und Sebastian Stecher.

Villa

Erstellung: 1898
Mark-Twain-Straße 4
0.91 km 
Villa, mit altdeutschem Fachwerk, bez. 1898, wohl aus dem Büro August Exter.

Malerische Villa

Erstellung: 1902
Barystraße 3
0.93 km 
Malerische Villa, 1902 von Johann Schalk.

Einfamilienhaus

Erstellung: 1912
Westerholzstraße 2
0.93 km 
Einfamilienhaus, 1912 von Feye Peins, 1927 von Hans Brühl verändert und erweitert.

Einfamilienhaus

Erstellung: 1912
Westerholzstraße 2
0.93 km 
Einfamilienhaus, 1912 von Feye Peins.

Waldfriedhof Obermenzing

Baustil: neuklassizistisch
Erstellung: 1912
Bergsonstraße 34
0.94 km 
Waldfriedhof Obermenzing, Friedhofsanlage mit neuklassizistischem Friedhofsgebäude und Pfeilerportal, 1912-13 von Adolf Fraas; Grabsteine.

Grandlstraße 68
0.95 km 
Landhaus mit Ecktürmchen, um 1895-1900.

Kleinhaus

Baustil: Fachwerkstil
Schirmerweg 85
0.96 km 
Kleinhaus, erdgeschossiger Fachwerkbau mit aufgebrettertem Fachwerk auf der Giebelseite, im Kern wohl 2. Hälfte 18. Jh.

Villa

Baustil: altdeutscher Stil
Erstellung: 1898
Alte Allee 46
0.99 km 
Villa, altdeutscher Stil, mit reichem Fachwerkgiebel, 1898 von Johann Christian Gewin.


Schloss Blutenburg

0.08 km 


Seldweg

0.14 km 



Passionistenstraße 12

0.53 km