Veranstaltung / Stadtführung

Stadtrundfahrt „Das andere München“ Revolution in München

Samstag   16.11.2019    10:00-12:30

München ist attraktiv für Einheimische und Fremde. Zu Recht berühmt sind seine Bauten und Kunstwerke und insbesondere das Oktoberfest. Aber München besteht nicht nur aus Fürstengeschichte, prachtvollen Kunstwerken und „Bierseligkeit“. Neben den glänzenden Seiten gibt es auch die Geschichte der Arbeiterbewegung, besonders des 20. Jahrhunderts. In herkömmlichen Stadtführungen kommt das seltener vor.
Diese Busrundfahrt, ergänzt durch einen Spaziergang im Stadtzentrum, führt eben auch zu den Stätten der Novemberrevolution 1918, der Räterepublik 1919, des Aufstiegs der NSDAP sowie an Orte des antifaschistischen Widerstands.



Veranstalter DGB-Bildungswerk Bayern e.V. Region München
Datum 16.11.2019
Uhrzeit 10:00 - 12:30
Referent/in Dr. Kaija Voss | Architekturhistorikerin
Treffpunkt Eingang DGB-Haus, Schwanthalerstr. 64, 80336 München
Preis 13,00 Euro, inkl. Broschüre
Veranstaltungsart Führung
Suchbegriffe Novemberrevolution, Räterepublik, NSDAP

DGB-Bildungswerk Bayern e.V. Region München

Schwanthalerstraße 64
80336 München
Telefon: 089 55 93 36-40
Email: anmeldung@bildungswerk-bayern.de
Internet: http://www.dgb-bildungswerk-bayern.de/muenchenprogramm


Weitere Veranstaltungen


München 1919
Das Braune Haus
Von Eisner bis Leviné
Die Münchner Räterepublik - Zeugnisse und Kommentar

Navigation