Programm zur Revolution 1918/19 in München


März 2019

TagDatumZeitTitelArtFührer/in / Referent/in
So24.03.201911:00Räterepublik und Weißer TerrorFührungRudolf Hartbrunner
So24.03.201914:00DICHTUNG IST REVOLUTIONFührungFührungsteam
Di26.03.201919:00Ter Traum des Ret Marut - Der frühe B. Traven
Eine musikalisch-literarische Räterevolution
Vortrag
Di26.03.201919:00Das Leben der Hedwig Kämpfer (1889 - 1947) – Rätin, Richterin und USPD-Frau
Hörfunksendung mit Diskussion
LesungCornelia Naumann
Di26.03.201920:00Die Reaktion schlägt zurückLesung
Mi27.03.201918:00Revolution und Räteherrschaft in Pasing 1918/1919VortragBerrnhard Koch/Dr. Bernhard Schoßig
Mi27.03.201918:30„Revolution und Räteherrschaft in Pasing 1918/19"Vortrag
Mi27.03.201919:00Die Sozialisierung marschiert!
Otto Neurath, das Münchner Zentralwirtschaftsamt und die gescheiterte Utopie einer wirtschaftlichen Neuordnung
VortragAndreas Heusler Stadtarchiv München
Do28.03.201919:00Frauen für Frieden 1919 / 2019 - vergebene Liebesmüh?Vortrag und DiskussionChristian Dietrich Historiker, Frankfurt a.d. Oder
Do28.03.201919:00Premiere Gertrud WokerFilmvorführung
Fr29.03.201918:00Ein lsarmärchen - Vom Möchten und Scheitern in der Räterepublik
Literatur, Geschichte(n) und Musik
Lesung
So31.03.201914:00DICHTUNG IST REVOLUTIONFührungFührungsteam

April 2019

TagDatumZeitTitelArtFührer/in / Referent/in
Do04.04.201919:00Dichter an der Macht
Als die Schriftsteller von einer besseren Welt träumten
VortragRita Steininger Autorin, Dozentin, Lektorin
Fr05.04.201919:00Wir Kommunisten sind alle Tote auf Urlaub
Eugen Levine vor dem Münchner Standgericht
Vortrag und DiskussionChristian Dietrich Historiker, Frankfurt a.d. Oder
Sa06.04.201914:00Historischer Stadteilrundgang „1918/19
Kurt Eisner und der Freistaat! Hadern am Ende des Ersten Weltkriegs
FührungSepp Rauch
So07.04.201911:00„Aus der Kirchenschule heraus ist geschossen worden!“
​Texte und Dokumente zu den Haidhauser Ereignissen vom 26. April bis zum 5. Mai 1919
LesungRudolf Hartbrunner und Herrmann Wilhelm
So07.04.201911:00Revolution und Räte III - Gras über den Gräbern
Neuer Israelitischer Friedhof und Nordfriedhof
FriedhofsführungDr. Rudolf Stumberger
So07.04.201915:001918/2018 Spuren der Revolution im 2. Stadtbezirk
Vortrag mit Lichtbildpräsentation zur Revolution 1918
Vortrag und DiskussionFranz Schiermeier, Beate Bidjanbeg , Adelheid Schmidt -Thome
Mo08.04.201919:30Sarah Sonja Lerch, die vergessene RevolutionärinLesungCornelia Naumann Dramaturgin
Di09.04.201919:00Mord in GräfelfingVortrag und Diskussion
Do11.04.201918:30,,Der Willkür ist Tür und Tor geöffnet."
Texte, Bilder und Dokumente zu den Haidhauser Ereignissen vom 26. April bis zum 5. Mai 1919.
Lesung
Do11.04.201919:00Verklärung oder Verdrängung?
Von den Schwierigkeiten im Umgang mit der (bayerischen) Revolution heute
Podiumsdiskussion
Fr12.04.201916:00Allach in den Tagen der Räterepublik
Eine lokalgeschichtliche Studie zum April 1919
VortragDr. Walter G. Demmel
Fr12.04.201919:00Die Rolle von Paul Frölich und Rosi Wolfstein in den Räterepubliken 1919Vortrag und DiskussionRiccardo Altieri Historiker, Potsdam
Sa13.04.201916:00RäterepublikVortrag und DiskussionRiccardo Altieri Historiker, Potsdam
Sa13.04.201917:00100 Jahre Versammlung der Betriebs- und SoldatenräteVortrag und DiskussionHermann Kopp
So14.04.201911:00Revolution und Räte in Baiern
Die geheime Thule-Gesellschaft und das rote Hauptquartier – Orte der Revolution und Räterepublik 1919
StadtführungRudolf Stumberger
So14.04.201916:001918/19: Revolution in München
Bayerns Weg zur Demokratie
Führung
Mo15.04.201919:00Der Ton ist scharf
Die Münchner Räterepubliken und ihre Akteure
VortragBettina Pfotenhauer Stadtarchiv München
Do25.04.201919:00Constanze HallgartenFilmvorführung
Fr26.04.201914:30War einmal ein Revoluzzer...
Revolution und Münchner Räterepublik in der Literatur
StadtführungRita Steininger, Lektorin und Autorin
Sa27.04.201911:00Revolution und Räte IV: Die geheime Thule-1 71 A011-19/1 Gesellschaft und das rote Hauptqu
Orte der Revolution und Räterepublik
FührungDr. Rudolf Stumberger
Di30.04.201920:00Klärung der Fronten: Die Münchner RäterepublikenLesung

Mai 2019

TagDatumZeitTitelArtFührer/in / Referent/in
Do02.05.201917:00„Die Trommel passt sich zornig an.“
Zum 100. Todestag von Gustav Landauer
Gedenkveranstaltung
Do02.05.201919:00Es ist äußerst aufregend und enervirend.
München im Banne von Anarchie, Gewalt und neuer Ordnung
VortragAnton Löffelmeier Stadtarchiv München
Do02.05.201919:00Juden, Antisemiten und andere Münchner in Revolution und RäterepublikVortragMichael Brenner Jüdische Geschichte und Kultur, Ludwig-Maximilians-Universität
Do02.05.201920:00Gustav Landauer, Anarchist und HochschulreformerVortrag und DiskussionSiegbert Wolf Historiker, Politikwissenschaftler, Herausgeber der Gustav Landauer Werkausgabe
Fr03.05.201916:00100. Todestag von Rudolf EgelhoferFührungN.N.
Do09.05.201919:00Albert Daudistel
Volkskommissar beim Zentralkommissariat für politisch Verfolgte und auswärtige Revolutionäre
Vortrag und DiskussionJonas Bokelmann
Di21.05.201919:00Erinnerungskultur in München rund um die Räterepublik und RevolutionVortrag und DiskussionWolfram Kastner
Do23.05.201919:00Gertrud BaerFilmvorführung
Di28.05.201914:30,Ein Unsinn hört auf, ein neuer beginnt“
Oskar Maria Grafs frühe Münchner Jahre 1911-1919
StadtführungRita Steininger

Juni 2019

TagDatumZeitTitelArtFührer/in / Referent/in
Mi26.06.201919:00München hat einen roten Bürgermeister
Stadtrats- und Bürgermeisterwahl im Juni 1919
VortragMichael Stephan Stadtarchiv München

Juli 2019

TagDatumZeitTitelArtFührer/in / Referent/in
Di16.07.201919:00Kahr ist im Lande ein Symbol“ - Bilanz und Ausblick
Chancen und Belastungen für die parlamentarische Demokratie in Bayern
VortragFerdinand Kramer Ludwig-Maximilians-Universität München

November 2019

TagDatumZeitTitelArtFührer/in / Referent/in
So03.11.201911:00Revoluzzer-G'schichten
100 Jahre Freistaat Bayern
FührungRudolf Hartbrunner
Fr29.11.201919:00100 Jahre Räterepublik in Bayern
Hat die Räte-Idee heute noch etwas zu sagen?
Filmvorführung

Ausstellungen

  • Vor 100 Jahren: Die Revolution in Pasing 1918-1919

    Datum: 08.11.2018 - 04.05.2019

    Ausstellung mit Begleitprogramm

    In der Ausstellung wird die Pasinger Perspektive auf die Ereignisse der Revolution vor 100 Jahren und das Ende der Räterepublik ohne Blutvergießen herausgearbeitet sowie die lokalen Protagonisten vorgestellt.

    Kulturforum München West in Kooperation mit Institut für zukunftsweisende Geschichte e.V., mit Unterst   mehr...

    Ort: Pasinger Rathaus Foyer Erdgeschoss.
    Veranstalter: 5032


    Nur noch Tage
  • Revolution in der Provinz

    Datum: 09.11.2018 - 28.04.2019

    Starnberg um 1918: Adel und Großbürgertum, Handwerker und Dienstleister, Bauern und Fischer. Wie hat sich die Novemberrevolution in dem kleinen Provinzstädtchen vor den Toren Münchens mit seiner eher konservativen Einwohnerschaft ausgewirkt? Wer waren die Akteure, welchen Einflüssen waren sie ausgesetzt und welche Rolle spielte die nahe Großstadt dabei? Diesen und anderen Fragen geh   mehr...

    Veranstalter: 5026


    Nur noch Tage
  • Dichtung ist Revolution

    Kurt Eisner - Gustav Landauer Erich Mühsam - Ernst Toller
    Datum: 09.11.2018 - 30.06.2019

    Anlässlich des 100. Jubiläums der Novemberrevolution in Bayern widmet sich die Monacensia im Hildebrandhaus der Rolle der Schriftsteller in Revolution und Rätezeit und stellt die Frage nach dem Verhältnis von Literatur und Politik.

    Die Ausstellung „Dichtung ist Revolution“ präsentiert anhand zahlreicher biografischer Dokumente, Manuskripte, Tagebücher,   mehr...

    Ort: Monacensia im Hildebrandhaus
    Veranstalter: 4841


    Nur noch Tage
  • Friedensbeginn?

    Bayern 1918-1923
    Datum: 08.11.2018 - 31.12.2023

    Mit der Ausrufung der Republik durch Kurt Eisner am 7. November 1918 erreichte der politische Umsturz in Deutschland nach dem Aufstand der Matrosen in Kiel einen ersten dramatischen Höhepunkt. Von Beginn an und auch in der Folgezeit nahmen die Revolution und ebenso der Kampf gegen die Revolution in Bayern besonders scharfe Formen an. Dabei überschlugen sich die Ereignisse.

       mehr...

    Ort: Ingolstadt, Museum des Ersten Weltkriegs, Reduit Tilly Ingolstadt
    Veranstalter: 5050

    Nur noch Tage
?>

Navigation