Veranstaltung / Stadtführung

Allach in den Tagen der Räterepublik Eine lokalgeschichtliche Studie zum April 1919 Revolution in München

Freitag   12.04.2019    16:00

Nach dem Tod Kurt Eisners wurde die Münchner Räterepublik ausgerufen, mit der einige Wochen lang kriegsähnliche und leidvolle Zustände herrschten. Im April 1919 erfasste die Revolution auch Allach . Der Vortrag zeigt publikumsnah die Ereignisse dieser Tage in Al lach mit Archiv- und Zeitzeugenmaterial.


Walter Demmel Historiker



Veranstalter MVHS
Datum 12.04.2019
Uhrzeit 16:00
Treffpunkt Katholisches Pfarramt Maria Himmelfahrt
Anmeldung Anmeldung bei der Münchner Volkshochschule : Tel. 089 /48006
Preis 5,00 Euro
Veranstaltungsart Vortrag
Suchbegriffe Revolution

MVHS

Kellerstraße 6
81667 München


Weitere Veranstaltungen


Kurt Eisner: Gefängnistagebuch
Die pfälzische Revolution 1848/49
Die Münchener Räterepublik
Der kurze Frühling der Räterepublik

Navigation