Veranstaltung / Stadtführung

„Deutsche Eiche“

Münchner Institution und weltbekannte Herrensauna

Donnerstag   26.07.2018    09:30-12:00

Wer kennt sie nicht, die „Deutsche Eiche“ in der Reichenbachstraße 13? Wer wollte schon immer mal wissen, was so toll am Badehaus der „Deutschen Eiche“ ist, dass es Gäste aus aller Welt anzieht?
Einen Blick hinter die Kulissen vermittelt Dietmar Holzapfel, einer der beiden heutigen Besitzer. Freuen Sie sich auf spannende Erzählungen aus der bunten Geschichte, eine Lesung aus dem Buch „Das Mutterhaus“, vor allem über die Fassbinder-Zeit.
Das Besondere aber wird eine Führung durch das sagenumwobene Badehaus sein, das sich auf 1500 m2 erstreckt (natürlich außerhalb der Betriebszeit). Am Schluss gibt es einen herrlichen Blick vom Dach dieser weltbekannten Szene- Hochburg.


Angebot b: Freitag, 07.09.2018
Angebote: Dienstag, 06.11.2018
Angebot d: Dienstag, 04.12.2018



Veranstalter DGB-Bildungswerk Bayern e.V. Region München
Datum 26.07.2018
Uhrzeit 09:30 - 12:00
Referent/in Dietmar Holzapfel
Treffpunkt Hotel Deutsche Eiche, Reichenbachstr. 13, Rezeption
Anmeldung Begrenzte Teilnehmerzahl!
Preis 7,00 Euro
Kursnummer B168a-18/2
Veranstaltungsart Führung
Suchbegriffe deutsche Eiche

Weitere Termine

 DatumZeitTitelFührer/in / Referent/in
Do06.11.201809:30„Deutsche Eiche“
Münchner Institution und weltbekannte Herrensauna
Dietmar Holzapfel
Do04.12.201809:30„Deutsche Eiche“
Münchner Institution und weltbekannte Herrensauna
Dietmar Holzapfel

DGB-Bildungswerk Bayern e.V. Region München

Schwanthalerstraße 64
80336 München
Telefon: 089 55 93 36-40
Email: anmeldung@bildungswerk-bayern.de
Internet: http://www.dgb-bildungswerk-bayern.de/muenchenprogramm


Weitere Veranstaltungen


Das Mutterhaus
150 Jahre Gärnerplatztheater
Bogenhausen
Henrico Zuccalli
Müller
München im Film

Navigation