Veranstaltung / Stadtführung

Frag nichts, sag nichts, geh mit!

Bedeutsame Frauen berühmter Schriftsteller

Sonntag   06.05.2018    15:00-17:00

Sie standen im Schatten ihrer prominenten Ehemänner und waren dabei selbst viel beachtete Persönlichkeiten: Die Opernsängerin Marianne Zoff, die „kein Genie“, sondern „einfach einen Mann“ wollte und in der Ehe mit Bertolt Brecht kein Glück fand. Marta Feuchtwanger, die kluge Beraterin und zweifache Retterin ihres Ehemanns Lion Feuchtwanger. Katia Mann, die erste Abiturientin Münchens, die nach den Worten des Sohnes Golo „von schärferem Verstand“ war als ihr berühmter Gatte Thomas Mann. Die Schauspielerin Maria Kanovä, die nach der Ehe mit Heinrich Mann in KZ-Haft geriet. Tilly Wedekind, die als „Lulu“ und Bühnenpartnerin ihres Mannes Frank Wedekind Erfolge feierte.

 



Veranstalter DGB-Bildungswerk Bayern e.V. Region München
Datum 06.05.2018
Uhrzeit 15:00 - 17:00
Referent/in|Stadtführer/in Rita SteiningerLektorin und Autorin
Treffpunkt Akademiestr. 15
Preis 6 Euro
Kursnummer A017-18/1
Veranstaltungsart Stadtführung

DGB-Bildungswerk Bayern e.V. Region München

Schwanthalerstraße 64
80336 München
Telefon: 089 55 93 36-40
Email: anmeldung@bildungswerk-bayern.de
Internet: http://www.dgb-bildungswerk-bayern.de/muenchenprogramm


Weitere Veranstaltungen


Oberbayerisches Archiv - Band 105 - 1980

Seeon, St. Walburgis

Pielenhofen

Grassau

Navigation