Sehenswert - Reiterstandbild König Ludwig I.
 

Reiterstandbild König Ludwig I.

Name Reiterstandbild König Ludwig I.
Stadtbezirk 3. Maxvorstadt
Stadtbezirksteil Universität
Straße Odeonsplatz
Art Reiterstandbild
Objekt Reiterstandbild - König Ludwig I.
Jahr 1862
Personen Ludwig I. König von Bayern
Künstler Widnmann Max von
Art Denkmal Kunstwerk 

Ludwigs I. Monument, am Odeonsplatz. Reiterstatue nah Widnmanns Modell, dem König zu seinem siebzigsten Geburtstag „vom dankbaren Magistrat München“ errichtet. Auf den Rat Klenzes wurde zur Ausführung des Monumentes eine von Schwanthaler Unterlassene Skizze zu einem Denkmal für König Stephan von Ungarn verwertet. Der König erscheint hoch zu Roß in treuer Porträtähnlichkeit, im Krönungsornat, das Szepter hoch in der Rechten schwingend, von 2 Pagen geleitet, die auf Tafeln den Wahlspruch des Königs zeigen: „Gerecht“ und „Beharrlich“. An den Ecken des Postaments die allegorischen Bronzegestalten der Religion, Kunst, Poesie und Industrie [HR].

Zauner - München in Kunst und Geschichte (1914)

Reiterstandbild König Ludwig I.

Inschrift

Ludwig I
Koenig
von Bayern

Errichtet
aus
Dankbarkeit
von der Stadt
München
am XXV August



Weitere Bilder

 - König Ludwig I. von Bayern - Rückansicht

König Ludwig I. von Bayern - Rückansicht