Geschichte - Freitag den 9.3.1809

München Zeitensprünge
Freitag den 9.3.1809

Der Weiler „Niedergiesing“ wird zur „Vorstadt Au“ eingemeindet

Vorstadt Au * Bis zu seiner Eingemeindung in die „Vorstadt Au“ ist der Weiler „Niedergiesing“, auch „Untergiesing“ genannt, selbstständig.

Er besteht aus drei großen Bauernhöfen: dem „Spießmüller“, dem „Jägerwirt“ und dem „Krebsbauernhof“.

© Rudolf Hartbrunner

Suchbegriffe

Niedergiesing Vorstadt Au Spießmüller Jägerwirt Krebsbauernhof Eingemeindung