Geschichte - Freitag den 2.12.1802

München Zeitensprünge
Freitag den 2.12.1802

Freiherr von Aretin trifft in Mühldorf ein und nimmt Besitz von der Stadt

Mühldorf * Johann Adam Freiherr von Aretin nimmt - unter großem Jubel der Bevölkerung - mit dem Besitzergreifungspatent vom 26. November offiziell Besitz von der Stadt Mühldorf am Inn. Er weist das Pfleggericht“an, ab sofort keine Weisungen und Befehle mehr aus Salzburg entgegenzunehmen.

Nach der Vereidigung der Beamten findet ein feierlicher Gottesdienst in der Pfarrkirche statt. Am Abend wird in der Stadt gefeiert. 

© Rudolf Hartbrunner

Suchbegriffe

Säkularisation Mühldorf Salzburg Besitzergreifungspatent 

Personen

Aretin Johann Adam Freiherr von |