Veranstaltung / Stadtführung

Jüdisches Leben in München

Mittwoch   07.05.2024    18:00-19:30

Wechselvoll, tragisch und erfolgreich ist die Geschichte der jüdischen Bevölkerung in München. Schon seit frühester Zeit gab es Spuren jüdischen Lebens in München, doch ab dem 15. Jahrhundert werden sie gänzlich ausgelöscht. Erst im Königreich Bayern kommt es zu einer großen Blüte der jüdischen Gemeinde – Bankiers, Kaufleute, Schriftsteller und Schauspieler prägen die Geschichte der Stadt entscheidend mit. Nach der Katastrophe des Holocaust entsteht nur zögerlich ein Neuanfang, heute bildet die Synagoge am Jakobsplatz wieder einen neuen Mittelpunkt jüdischen Lebens in München.


Achtung! Anmeldung erforderlich
Veranstalter Münchner Bildungswerk e.V.
Datum 07.05.2024
Uhrzeit 18:00 - 19:30
Referent/in Sepp Martina M.A.
Treffpunkt Münchner Bildungswerk, 3. Stock Dachauer Str. 5
Preis 12,00 €
Kursnummer 149202
Internet Jüdisches Leben in München
Veranstaltungsart Vortrag

Münchner Bildungswerk e.V.

Straße: Dachauer Straße 5 / II
Plz/Ort: 80335 München
Telefon: 089 54 58 05-0
Email: mbw@muenchner-bildungswerk.de
Internet: https://www.muenchner-bildungswerk.de


Weitere Veranstaltungen



Stadtkirchen in der Oberpfalz
Gebrauchsanweisung fürs Museum
Münchens Vorzeit
WALTER ZÖLLER