Veranstaltung / Stadtführung

Die Zoologische Staatssammlung

Eine der größten Forschungssammlungen der Welt

   28.01.2023    11:00-14:00

Achtung

Leider gibt es in dem Frühjahr/Sommersemester keine Führungen mit MVHS Karte.
Wenn Sie darüber auch entäuscht sind, beschweren Sie sich bei der Münchner Volkshochschule unter der telefonnummer 089/48006-0

Gegründet im Jahr 1811 ist diese Sammlung heute ein hochmodernes Forschungsmuseum und nur für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zugänglich. Manfred Siering erklärt, wie so eine riesige Sammlung entsteht. Die ca. 30 Millionen Objekte sind unterteilt nach den Großgruppen des Tierreichs: z.B. 40.000 Säugetiere, 60.000 Vogel-Bälge oder die größte Schmetterlingssammlung der Welt mit ca. 10 Millionen Exemplaren und über 100.000 Arten. Bestaunen Sie die Vielfalt und Schönheit der Objekte und erfahren Sie, was im Haus gearbeitet und geforscht wird.


Achtung! Anmeldung erforderlich
Veranstalter MVHS
Datum 28.01.2023
Uhrzeit 11:00 - 14:00
Referent/in Siering Manfred
Treffpunkt Parkplatz Zoologische Staatssammlung (S2 bis Obermenzing), Münchhausenstr. 21
Preis 15,00 €
Kursnummer P316113
Internet Die Zoologische Staatssammlung
Veranstaltungsart Führung
Stadtbezirk Pasing-Obermenzing

MVHS

Straße: Kellerstraße 6
Plz/Ort: 81667 München
Facebook: mvhs.de
Internet: https://www.mvhs.de


Weitere Veranstaltungen



Die Wittelsbacher
Das grüne München
Die sieben Gaben des Heiligen Geistes
Adolf von Hildebrand