Veranstaltung am München leuchtete - Jugendstil in Westschwabing: 17.07.2022 um 14:00
 

Veranstaltung / Stadtführung

München leuchtete - Jugendstil in Westschwabing

Sonntag   17.07.2022    14:00-16:00

Wunderschöne Jugendstil- und Gründerzeitbauten verleihen dem legendären Viertel einen besonderen Charme, der Ende des 19. Jahrhunderts Künstler*innen und Literat*innen anlockte. "München leuchtete ..." schrieb Thomas Mann, auch über die Architektur der Zeit. Er wohnte gegenüber von Häusern des Jugendstilarchitekten Martin Dülfer. Aus Spekulationsgründen wurden damals riesige Wohnungen mit luxuriösen Ausstattungen geschaffen. Nach Jahren der Verständnislosigkeit für die originellen Schöpfungen der "Belle Epoque" werden sie heute umso mehr geschätzt.


Veranstalter MVHS
Datum 17.07.2022
Uhrzeit 14:00 - 16:00
Referent/in Klein Dieter Dr.
Treffpunkt Münchner Freiheit/Ecke Haimhauser Str.
Anmeldung Anmeldung erforderlich
Preis 10,00 €    MVHS Card
Kursnummer O182270
Internet München leuchtete - Jugendstil in Westschwabing
Veranstaltungsart Führung
Stadtbezirk Schwabing-West
50 Jahre Olympiade

MVHS

Straße: Kellerstraße 6
Plz/Ort: 81667 München
Facebook: mvhs.de
Internet: https://www.mvhs.de


Weitere Veranstaltungen



Oberbayerisches Archiv - Band 043 - 1886
November 1918
Studentenwohnheim Allersberger Straße Nürnberg
Bertold Hummel