Veranstaltung am Die Kaulbachstraße und ihre einstigen Bewohnerinnen und Bewohner: 03.09.2022 um 15:00
 

Veranstaltung / Stadtführung

Die Kaulbachstraße und ihre einstigen Bewohnerinnen und Bewohner

Samstag   03.09.2022    15:00-17:00

Die Kaulbachstraße ist nicht nur voller prächtiger Bauten. In dieser Straße gibt es auch viele Adressen, die mit geschichtsträchtigen Persönlichkeiten verbunden sind, die einst dort lebten und arbeiteten: zum Beispiel Wilhelm von Kaulbach, Anita Augspurg, Toni Pfülf, Klabund, Fanny zu Reventlow und andere. Auf ihren Spuren werden wir spazieren und ihre Geschichten hören.

Hinweis

Die Führung endet voraussichtlich in der Kaulbachstraße Ecke Giselastraße.

Veranstalter MVHS
Datum 03.09.2022
Uhrzeit 15:00 - 17:00
Referent/in Schmidt-Thomé Adelheid
Treffpunkt Berliner Mauer Mahnmal, Königinstraße, Königinstr. 5
Anmeldung Anmeldung erforderlich
Preis 8,00 €    MVHS Card
Kursnummer O121240
Internet Die Kaulbachstraße und ihre einstigen Bewohnerinnen und Bewohner
Veranstaltungsart Führung
Stadtbezirk Maxvorstadt
50 Jahre Olympiade

MVHS

Straße: Kellerstraße 6
Plz/Ort: 81667 München
Facebook: mvhs.de
Internet: https://www.mvhs.de


Weitere Veranstaltungen



Die Kirchen im Pfarrverband Isen
Föhring - Geburtshelfer Münchens?
Großherzog Ferdinand und die Würzburger „Toskanazeit“ 1806 – 1814
"....Schlank aufstrebend wie die Kirchtürme...":