Veranstaltung am Franz von Lenbach (1836-1904) und das Lenbachhaus: 21.09.2021 um 10:30